Emuk Zusatz-Außenspiegel für Caravans

Diebstahlschutz für Spiegel im Test

Campingzubehör-Trends 2016 Foto: CARAVANING

Die Sivon Emuk zählen zu den besten Zusatz-Außenspiegeln. Der CARAVANING-Test bewies, dass sie fest sitzen und auf der Fahrt kaum vibrieren. Gegen ihren Diebstahl gibt es nun ein Sicherheitsschloss.

Im Test von CARAVANING zeigte sich, dass die Sivon Emuk Zusatz-Außenspiegel für Caravans auf der Fahrt kaum vibrieren, weil ihr Haltearm an die Form es Fahrzeugspiegels angepasst ist. Das macht sie teuer (je nach Modell über 100 Euro) und bisweilen zu einem begehrten Diebesgut.

Emuk hat darauf reagiert und einen Diebstahlschutz für seine Spezialspiegel auf den Markt gebracht. Er besteht aus einer Sternschraube, in der ein Schlüssel steckt. Sobald der Spiegel sitzt und die Schraube fest angezogen ist, lässt sich der Schlüssel herausziehen. Der Schließmechanismus ist jetzt verriegelt. Danach lässt sich der Spezialspiegel nur noch mit roher Gewalt abbrechen, wobei seine Halterung und der Fahrzeugspiegel Schaden nehmen würden.

Der Diebstahlschutz ist im Set mit den Spiegeln für rund 15 Euro Aufpreis erhältlich. Wer sich für seine Spiegel zwei Sicherheitsschrauben nachrüsten möchte, zahlt 25 Euro für das Set.

Info: Telefon 0 76 41/ 9 62 24 11 und www.emuk.com

Top Aktuell Elektrisch Heizen Elektrisch heizen im Wohnwagen Die passenden Helfer für kalte Monate
Beliebte Artikel Alko Ranger CARAVANING Leserwahl 2018 Die besten Marken beim Caravan-Zubehör Alarmanlage für den Wohnwagen Carawarn schlägt Alarm
auto motor und sport Opel Astra Sports Tourer Facelift Erlkönig Opel Astra (2019) Viele kleine Änderungen zum Facelift Audi SQ5 TDI Audi SQ5 TDI (2019) Als Diesel mit deutlichem Schritt nach vorn
Anzeige
promobil Dethleffs Trend I  6757 DBL (2020) Dethleffs Trend T und I 6757 DBL (2020) Kurzer, neuer Integrierter und Teilintegrierter Sunlight T 68 XV Edition 2020 Sunlight T 68 und T 69 L XV Edition (2020) Schwarz-silber Look und Ledergarnitur