Die Caravans des Jahres 2017

Die Besten der Einsteiger- und Kompaktklasse

Dethleffs C'Go Foto: Weiß, Hammerschlag 16 Bilder

Bei der Einsteiger- und Kompaktklasse des Caravans des Jahres bekommt der Dethleffs C’Go am meisten von der hohen Teilnehmerzahl der Leserwahl 2017 ab und holt sich erneut den ersten Platz.

Der Dethleffs C’Go (Grundpreis ab 12.799 Euro) gewinnt erneut den ersten Platz vor seinem Bruder Bürstner Premio (Grundpreis ab 13.830 Euro), der im selben Werk gebaut wird. Einen Platz besser, und damit auf den dritten Rang, fährt 2017 der Allzeit-Klassiker Eriba Touring (Grundpreis ab 17.190 Euro). Bei den Import-Caravans fährt der neue Adria Aviva (Grundpreis ab 10.499 Euro) spontan auf Rang eins.

Die Folgeplatzierungen der Einsteiger- und Kompaktklasse lesen Sie in der aktuellen CARAVANING Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der CARAVANING Leserwahl 2017 finden.

Top Aktuell Sterckeman Alizé Connect 560 CP (2020) Sterckeman Alizé Connect 560 CP (2020) Neue Baureihe mit Sky-Roof
Beliebte Artikel Eriba Touring Top 10 Einsteiger- und Kompaktklasse-Caravans Eriba Touring erstmals auf Platz 1 Eriba Touring Eriba Touring Troll 542 im Test Hubdach-Caravan mit einzigartigem Grundriss
auto motor und sport Mercedes - Formel 1 - GP Frankreich - Le Castellet - 19. Juni 2019 Adenauer Racing Day - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 Adenauer Racing Day 2019 Motorsport-Karneval in Adenau
Anzeige
promobil Porsche Tempo Mikafa Sport Camper Tempo Mikafa Sport Camper (1955) Seltenes Oldtimer-Wohnmobil mit Porsche-Herz PLA Siena 385 PLA Siena Teilintegrierte und Alkoven (2020) PLA Siena löst Happy-Baureihe ab