Die Caravans des Jahres 2017

Die Besten der Einsteiger- und Kompaktklasse

Dethleffs C'Go Foto: Weiß, Hammerschlag 16 Bilder

Bei der Einsteiger- und Kompaktklasse des Caravans des Jahres bekommt der Dethleffs C’Go am meisten von der hohen Teilnehmerzahl der Leserwahl 2017 ab und holt sich erneut den ersten Platz.

Der Dethleffs C’Go (Grundpreis ab 12.799 Euro) gewinnt erneut den ersten Platz vor seinem Bruder Bürstner Premio (Grundpreis ab 13.830 Euro), der im selben Werk gebaut wird. Einen Platz besser, und damit auf den dritten Rang, fährt 2017 der Allzeit-Klassiker Eriba Touring (Grundpreis ab 17.190 Euro). Bei den Import-Caravans fährt der neue Adria Aviva (Grundpreis ab 10.499 Euro) spontan auf Rang eins.

Die Folgeplatzierungen der Einsteiger- und Kompaktklasse lesen Sie in der aktuellen CARAVANING Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der CARAVANING Leserwahl 2017 finden.

Top Aktuell Bruder EXP-4 hinten Bruder EXP-4 / EXP-6 aus Australien Caravans für Hardcore-Camper
Beliebte Artikel Eriba Touring Einsteiger- und Kompaktklasse Eriba Touring auf Platz 1 Eriba Touring Eriba Touring Troll 542 im Test Hubdach-Caravan mit einzigartigem Grundriss
auto motor und sport Red Bull RB15 - Shakedown - Silverstone - Formel 1 - 2019 Formel 1 Tests 2019 im Live-Ticker Erstes Kräftemessen in Barcelona Start - GP USA-West - F1 - 1983 Die größte Aufholjagd der Geschichte Watson-Show beim GP USA-West 1983
Anzeige
promobil Günstig gegen Teuer Markisen, Hubstützen, Sat-Anlagen & Co. Campingzubehör: Günstig gegen Teuer Stellplatz am Weingut Geiger Stellplatz-Tipp Dierbach Stellplatz am Weingut Geiger