Die Caravans des Jahres 2017

Die Besten der Einsteiger- und Kompaktklasse

Dethleffs C'Go Foto: Weiß, Hammerschlag 16 Bilder

Bei der Einsteiger- und Kompaktklasse des Caravans des Jahres bekommt der Dethleffs C’Go am meisten von der hohen Teilnehmerzahl der Leserwahl 2017 ab und holt sich erneut den ersten Platz.

Der Dethleffs C’Go (Grundpreis ab 12.799 Euro) gewinnt erneut den ersten Platz vor seinem Bruder Bürstner Premio (Grundpreis ab 13.830 Euro), der im selben Werk gebaut wird. Einen Platz besser, und damit auf den dritten Rang, fährt 2017 der Allzeit-Klassiker Eriba Touring (Grundpreis ab 17.190 Euro). Bei den Import-Caravans fährt der neue Adria Aviva (Grundpreis ab 10.499 Euro) spontan auf Rang eins.

Die Folgeplatzierungen der Einsteiger- und Kompaktklasse lesen Sie in der aktuellen CARAVANING Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der CARAVANING Leserwahl 2017 finden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle
Beliebte Artikel Eriba Touring Eriba Touring Troll 542 im Test Hubdach-Caravan mit einzigartigem Grundriss Büsching Tuning Celtic Rambler Büsching Celtic Rambler Auflieger-Wohnwagen für Pick-ups
auto motor und sport VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Anzeige
promobil Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA