News

Caravan Salon gewinnt an internationaler Bedeutung

64 Prozent der Messebesucher wollen innerhalb der nächsten zwei Jahre ein neues Fahrzeug kaufen; so ein aktuelles Umfrageergebnis.

Der Salon zählte rund 158.000 Besucher aus 38 Länder trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. Nach Ansicht von Wilhelm Niedergöker, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, hat auch die erste Caravaning Weltkonferenz, die im Rahmen des Caravan Salon stattfand, der "Internationalität einen weiteren Schub gegeben". Der Salon wurde auch in Märkten wie Japan, China und Australien bekannt.

Die Messe habe nach Ansicht einiger Aussteller zwar nicht den allgemeinen Impuls gebracht, den viele erwartet hatten. Aber das Premiumsegment sei von der gegenwärtig spürbaren Zurückhaltung beim Kauf ausgenommen. Daneben zeigten die Besucher auch großes Interesse an Fahrzeugzubehör und Installationen, weil viele Caravaner in den Ausbau und die Verschönerung vorhandener Fahrzeuge investieren.

Termin des nächsten Caravan Salon: 28. August (Fachbesucher- und Medientag) bis 6. September 2009.

Top Aktuell Atomic Camper Atomic Camper Raketen-Caravan aus Alaska
Beliebte Artikel Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa
auto motor und sport Skoda Kodiaq RS Skoda Kodiaq RS Fahrbericht So fährt der sportliche Siebensitzer-SUV 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Anzeige
promobil Mitmachen und gewinnen Movera Cleanmaxx Handstaubsauger Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad