News

Champagnat: Mach mal Pause

Urlaub im Urlaub: Auf der langen Fahrt in den Süden kommt eine Zwischenstation gerade recht.

Wer mit dem Gespann via Lyon Südfrankreich oder Spanien ansteuert, wird gerne mal Station machen, damit die Reise nicht in Stress ausartet. Dafür gibt es jetzt eine neue Möglichkeit, verkehrsgünstig gelegen zwischen Autobahn A 39 (Ausfahrt 9 Cuiseaux, den Schildern „Base de loisirs de Louvarel" folgen) und Route National N 83 (abfahren bei Cuiseaux, ebenso beschildert, Richtung Dommartin, teils sehr schmale, aber übersichtliche Sträßchen).
Dominique Cambier hat den Platz erst im vergangenen Jahr eröffnet, entsprechend neu ist die propere Anlage, die an einen ebenfalls neu angelegten Badesee angrenzt. Restaurant (nur Hauptsaison), Miniladen, Spielplatz, Fahrrad- und Bootsverleih und mehr laden auch zum längeren Verweilen ein. Info: Le domaine de Louvarel, Camping, 71480 Champagnat, Telefon 00 33/3 85 76 62 71, www.domainedelouvarel.com. Geöffnet von 1. Ap­ril bis 30. Oktober. Übrigens: Der Platz akzeptiert Camping Cheques.

Top Aktuell Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel
Beliebte Artikel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Caravanmarke Airstream Airstream-Importeur im Interview So werden die Kultmodelle gebaut
auto motor und sport Lego Bugatti Chiron Gewinnspiel Gewinnspiel Der Chiron für zu Hause Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Anzeige
promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.