Caravan-Neuheiten 2016 bei Dethleffs

Bunte Trend-Farben und ein exklusives Modell

Dethleffs C'Trend 2016 Foto: Dethleffs 3 Bilder

Dethleffs bietet zum Modelljahr 2015 seinen Einsteiger-Caravan C'Trend in drei frischen, neuen Farben. Außerdem bringt der Hersteller eine Neuauflage des Oberklasse-Wohnwagens Dethleffs Exclusiv.

Eigentlich bleibt alles beim Alten im Dethleffs C'Trend, der erst 2014 zum ersten Mal auf den Markt kam. Nur kommt der Einsteiger-Caravan jetzt sowohl innen als auch außen in drei neuen Farben daher: Blue Sky, Green Apple und Golden Sunrise heißen die frischen Varianten. Die Styling-Pakete für den frechen Look sind für jeweils 1.199Euro  zu haben, der Grundpreis des C'Trend beginnen bei 14.499 Euro.

Dethleffs Exclusiv Baureihe kommt zurück

Die Luxus-Caravan-Baureihe Dethleffs Exclusiv will höchsten Ansprüchen genügen und bietet ein edles Interieur in Jachtoptik. Der Caravan hat mit dreizehn mögliche Grundrisse mit Aufbaulängen zwischen sechs und acht Metern. Außerdem bietet der Oberklassen-Caravan eine umfangreiche Serienausstattung. Die Einstiegspreise beginnen bei 31.799 Euro. Mehr Infos zum Dethleffs Exclusiv finden Sie in der aktuellen CARAVANING 07/2015.

Auch der Dethleffs Beduin wurde zum neuen Modelljahr überarbeitet. Dazu gehören Detaillösungen wir ein Einsäulen-Hubtischfuß in der Sitzgruppe, ein Apotheker-Auszug in der Küche oder ein Schuhfach im Eingangsbereich. Die Überarbeitung betrifft auch das Äußere mit Trapenzfenstern und serienmäßiger Deichselabdeckung. Das Dethleffs Beduin Modell gibt es zum Grundpreis von 26.899 Euro.

Top Aktuell Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten
Beliebte Artikel Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan
auto motor und sport Mercedes GLE 400 d, Exterieur, Front Mercedes GLE 400d So fährt der SUV Oberklasse-Technik Audi A1 (2018), Audi A1 (2018) Fahrbericht So fährt der A1 mit bis zu 200 PS
Anzeige
promobil Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs