News

Dethleffs: Sommer-Frische

Traditionell präsentiert Dethleffs auf der CMT in Stuttgart die Sondermodelle aus der Summer-Edition.

Schon die drei vergangenen Summer-Editions von Dethleffs verkauften sich ausgezeichnet. Das wird bei der vierten Auflage wohl nicht anders sein, denn Dethleffs lockt erneut mit Komplettbestückung und einem eigenständigen Innen- und Außendesign. Weil die Summer-Edition ‘05 auf dem Einsteigermodell New Line basiert, fällt die Liste der Editions-Ausstattung ziemlich lang aus. Zu den äußerlichen Erkennungszeichen des Jahrgangs 2005 zählen Seitenspoiler, Alufelgen, Deichselabdeckung und auch Karosserieapplikationen in edlem Grau. Als funktionale Besonderheiten gibt Dethleffs der Summer-Edition noch Truma Therme, Schlingerdämpfer, Serviceklappe, Stoßdämpfer und Stabilformstützen und eine Panorama-Dachhaube mit integrierten Spots mit auf den Weg. Damit nicht genug: Auch ein passendes Vorzelt sowie eine fünfteilige Campingmöbel-Garnitur sind im Preis enthalten. Preise der Summer-Edition ‘05 beginnen bei 13 299 Euro für 430 T und DB, zwei 2,20 Meter schmale Kompaktwagen mit Rundsitzgruppe im Bug und Dinette beziehungsweise Doppelbett im Heck. 14 799 Euro kosten die drei ausgewachsenen 530er-Modelle DB, TK und V, die ihre identischen Heckrundsitzgruppen mit unterschiedlichen Bettvarianten im Bug kombinieren. DB steht für Doppelbett, TK für Etagenbetten längs und V für Einzelbetten. Damit ist die Summer-Edition eindeutig mehr auf Paare als auf Familien zugeschnitten.

Top Aktuell Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter
Beliebte Artikel Sylvan Sport Vast (2019) Sylvansport Vast (2019) Transport-Caravan mit Slide-Out-Küche Farfall Camper Version4 hinten Farfalla Camper Version4 Faltcamper mit Schmetterling-Konzept
auto motor und sport Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes - Formel 1 - GP China 2019 Power Ranking GP China 2019 Ferrari stürzt wieder ab
Anzeige
promobil Volvo V70 als Campingfahrzeug Wintercamping am Nordkap Modvan CV1 (2019) Modvan CV1 auf Ford Transit (2019) Kalifornischer Campingbus mit Hubdach