News

Die beliebteste Radreiseregion der Deutschen

Mecklenburg-Vorpommern. Zum siebten Mal in Serie ist das östliche Bundesland die beliebteste Radreiseregion der Deutschen.

Das ergab die jährliche Befragung der Leser der "Radwelt", des Magazins des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC), und der Nutzer des Kataloges "Deutschland per Rad entdecken". Auf den Plätzen folgen Bayern und die Bodenseeregion. Vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern sind für Radurlauber die Broschüren "Radfernwege" und "Radrundtouren" herausgegeben worden. Von der anspruchsvollen mehrwöchigen Tour bis hin zum kurzen Ausflug mit Ziel Gasthof ist darin eine Vielzahl von Möglichkeiten verzeichnet. Hansestädte und Herrenhäuser lassen sich entdecken, Backsteinkirchen und Bäderarchitektur, Schiffe und Schlösser, Naturwunder und Nationalparke. Jede Rundtour ist gegliedert in freizeitfreundliche Etappen und eignet sich damit hervorragend auch für Kurzurlauber, die aufs Rad steigen möchten. Im Herbst dieses Jahres wird eine neue Radbroschüre des Tourismusverbandes erscheinen, in der sowohl die Fern- als auch die Rundwege verzeichnet sind. Info: 0180/5000223.

Top Aktuell Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
Beliebte Artikel Truma S-Heizung Gut gerüstet für die kalte Jahreszeit Tipps für Wintercamper Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection
auto motor und sport Tagebuch - Formel 1 - GP Italien 2018 F1-Tagebuch GP Italien Beförderung zur Dr. Motzi EU-Neuzulassungen November 2018 Deutlich unter Vorjahr
Anzeige
promobil Salzburger Land Winter-Tour Salzburger Land Skispaß und Kulturerlebnis Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel