News

Dieselpreise 2009 günstiger als 2008

Diesel 2009 Kraftstoff preise deutsch Tankstelle markt Reisemobil Wohnmobil Caravan Wohnwagen zugwagen Foto: Foto: Volker Hammermeister

Die Kraftstoffpreise im deutschen Tankstellenmarkt lagen 2009 im Jahresschnitt unter dem Vorjahresniveau.

Laut Marktführer Aral kostete eine Tankfüllung Superbenzin (55 Liter) 70,42 Euro. Gegenüber 2008 sind das 6,31 Euro oder rund 11,5 Cent je Liter weniger. Erheblich günstiger konnten Dieselkunden tanken: Mit 59,79 Euro kostete eine Tankfüllung Diesel 13,64 Euro oder 24,8 Cent weniger als in 2008.

Im Januar 2009 betrug der Preis für einen Liter Superbenzin durchschnittlich 116,1 Cent. Nach einem rasanten Anstieg erreichte er im Juni und wieder im August mit 134,6 Cent den Jahreshöchststand. Im Dezember lag er mit 132,0 Cent rund 2,6 Cent (Stand 27.12.) unter dem Jahreshöchst-Niveau.

Der durchschnittliche Dieselpreis startete im Januar mit 107,3 Cent je Liter. Im März erreichte er mit 102,8 seinen Jahrestiefststand. Danach stieg er an und erreichte mit 113,1 Cent im November seinen Jahreshöchststand. Im Dezember sank er auf 112,2 Cent (Stand 27.12.) und lag damit rund ein Cent unter dem Jahreshöchst-Niveau.

Top Aktuell Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt
Beliebte Artikel Cargo Camp Trailer Cargo Camp Trailer aus den USA Rechteckiger Mini-Caravan Klaus-Peter Bolz Nachruf Klaus-Peter Bolz ist tot
auto motor und sport Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt Morgan EV3 Morgan EV3 (2018) Threewheeler mit E-Antrieb gestrichen
Anzeige
promobil Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet Bürstner Lyseo TC Limited (2019) 8 neue Modelle im Check Alle Teilintegrierten 2019