Elektro-Faltrad von Erhard Mott

Fahrrad im Gepäck

Neues Zubehör 1 Bilder

Neben Muskelkraft sorgt beim Elektro-Faltrad Vitali Tour von Erhard Mott ein bürstenloser Vorderradmotor für Vortrieb. Dank Faltmechanismus und 22 Kilo Eigengewicht lässt sich das E-Bike gut mitnehmen.

Der Motor leistet 250 Watt Leistung und gibt seine Kraft über ein Planetengetriebe weiter. Vier verschiedene Lithium-Ionen-Akkus von Panasonic mit Kapazitäten zwischen sieben und 13,5 Amperestunden stehen zur Wahl. Daraus ergibt sich die Reichweite: Der kleinste Akku ist gut für 40 Kilometer Unterstützungsleistung, der größte soll für 100 Kilometer reichen.

Das Besondere am Vitali Tour ist seine Rahmengeometrie. Radstand und Nachlauf sind so gewählt, dass Radtouren mit Gepäck und Fahrten mit hohen Geschwindigkeiten bergab spielend möglich sind. Die Sitzposition soll komfortabel sein. Für die Verzögerung sorgt wahlweise die Kombination aus Rücktritt und Felgenbremse oder Felgenbremsen vorne und hinten. Preis des Vitali Tour: ab 2.199 Euro. Info: Telefon 09343/62705710, www.elektrorad-mott.de

Top Aktuell Alko Ranger CARAVANING-Leser haben auch 2019 wieder abgestimmt Die beliebtesten Marken beim Caravan-Zubehör
Beliebte Artikel Valeo XtraVue Trailer Anhänger durchsichtig Valeo XtraVue Trailer-Kamerasystem Anhänger wird durchsichtig Helfer für Camper Winterzubehör für den Wohnwagen Helfer in der Kälte
auto motor und sport Abarth Leser Test Drive 2019 Test the Scorpion BMW 118i, Exterieur BMW 1er im Fahrbericht Ohne Hinterradantrieb noch ein BMW?
Anzeige
promobil Global Expedition Vehicles GVX Patagonia Wohnmobil Global Expedition Vehicles GXV Patagonia Wohnmobil für Weltenbummler Zubehör Neuheiten 2019 Liberco Systems Campingzubehör-Neuheiten 2019 Naviceiver, Reinigungsmittel und Fahrradträger