Elektro-Faltrad von Erhard Mott

Fahrrad im Gepäck

Neues Zubehör 1 Bilder

Neben Muskelkraft sorgt beim Elektro-Faltrad Vitali Tour von Erhard Mott ein bürstenloser Vorderradmotor für Vortrieb. Dank Faltmechanismus und 22 Kilo Eigengewicht lässt sich das E-Bike gut mitnehmen.

Der Motor leistet 250 Watt Leistung und gibt seine Kraft über ein Planetengetriebe weiter. Vier verschiedene Lithium-Ionen-Akkus von Panasonic mit Kapazitäten zwischen sieben und 13,5 Amperestunden stehen zur Wahl. Daraus ergibt sich die Reichweite: Der kleinste Akku ist gut für 40 Kilometer Unterstützungsleistung, der größte soll für 100 Kilometer reichen.

Das Besondere am Vitali Tour ist seine Rahmengeometrie. Radstand und Nachlauf sind so gewählt, dass Radtouren mit Gepäck und Fahrten mit hohen Geschwindigkeiten bergab spielend möglich sind. Die Sitzposition soll komfortabel sein. Für die Verzögerung sorgt wahlweise die Kombination aus Rücktritt und Felgenbremse oder Felgenbremsen vorne und hinten. Preis des Vitali Tour: ab 2.199 Euro. Info: Telefon 09343/62705710, www.elektrorad-mott.de

Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel udocamp iCamp Udocamp iCamp Faltcaravan Der Wohnwagen zum Ausklappen Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
auto motor und sport Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan S (2019) Fahrbericht Dieselfrei und Spaß dabei Weihnachtskalernder 2018, Kungs, Set Adventskalender 2018 11. Dezember
Anzeige
promobil Mitmachen und gewinnen 5 x Eiskratzer Sets von KUNGS Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad