Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum

Fotos des ersten Campingurlaubs

Erster Campingurlaub Foto: Axel Rosswog 11 Bilder

Wir haben Sie, liebe Leser, nach Fotos Ihrer ersten Campingabenteuer gefragt. Etliche E-Mails voller wunderschöner Erinnerungen haben uns erreicht. CARAVANING hat ein paar besonders eindrucksvolle Bilder ausgewählt.

Hach, alte Fotoalben rauskramen und in Erinnerungen schwelgen. Wer tut das nicht gern? Unser Anlass ist die Mai-Ausgabe 2019, mit der CARAVANING 60-jähriges Bestehen feiert. Aus diesem Anlass gab es zuvor einen Leseraufruf mit der Bitte, die ersten Bilder vom eigenen Campingurlaub zu schicken. Eine Auswahl mit den besten, finden Sie hier:

Bernd Wolf

Erster Campingurlaub Foto: Bernd Wolf

Das Bild zeigt unser Gespann Ende der 1980er Jahre, als Caravaning noch nicht so anspruchsvoll war. Eine Sitzgruppe, umbaubar zum Doppelbett, eine Miniküche und ein Kleiderschrank genügten den damaligen bescheidenen Ansprüchen. Nach der Devise „Platz ist in der kleinsten Hütte” hat der Urlaub mit angebautem Vorzelt genauso viel Spaß gemacht wie heute.

Anja Berkenmeier

Erster Campingurlaub Foto: Anja Berkemeier

Der Camping-Virus ist hochgradig ansteckend und wen es einmal erwischt hat, der kommt nicht wieder davon los. Meine Eltern sind schon Ende der 60er Jahre mit dem Karmann Ghia zum Camping nach Opatija gefahren. Dann wurde die Familie größer und sie wollten feste Betten und einfachere Übernachtungen unterwegs. Auf der Campingmesse in Essen wurde im Oktober 1973 ein Wohnwagen gekauft. Klein und leicht, damit er vom vorhandenen Kadett gezogen werden konnte. Das Farbbild muss im Sommer 1974 entstanden sein, auf dem Weg aus dem Münsterland nach Filip i Jakov, Kroatien. Es zeigt meine Mutter und mich. Aus meinem Mann habe ich auch einen Camper gemacht. Jahrelang waren wir mit Zelt unterwegs, im letzten Jahr haben wir uns einen Wohnwagen gekauft. Unsere Jungs (13 und 16) freuen sich schon, mit den Kumpels loszufahren – haben beide schon gefragt, ob sie sich den Wohnwagen dann ausleihen können.

Jürgen und Marion Czajkowski

Erster Campingurlaub Foto: Jürgen und Marion Czajkowski

Zum 60. Geburtstag von CARAVANING sende ich ein Foto von unserem Gespann im Frühjahr 1967 in der Eifel. Es handelt sich um einen Peugeot 403, Baujahr 1961, und einen fabrikneuen Wolf 2, der Wohnwagen mit den schrägstehenden Seitenwänden. Spötter meinten, dass er wie ein Riesensarg aussieht. Viele Grüße aus dem sonnigen Südfrankreich – jetzt mit modernem Gespann.

Axel Rosswog

Erster Campingurlaub Foto: Axel Rosswog

Ich sende Ihnen zwei Bilder von unserem ersten Wohnwagen, den wir 1966 gekauft haben. Er war damals schon ca. zehn Jahre alt. Es war ein Dethleffs Tourist, der nach Aussage von Frau Dethleffs nach deren Angaben angefertigt wurde. Das Besondere an diesem Wagen war die Hydrakup. Der Hydraulikstempel am Zugwagen war etwas aufwändig auszuführen, aber das Bremsen mit allen drei Achsen gleichzeitig war überzeugend. Unser Wägelchen war gut ausgestattet mit Kühlschrank, Heizung, Wassertank aus gelötetem Zinkblech und Abwasserschublade. Jung verheiratet hatten wir viel Freude mit dem Tourist. Wir haben ihn nach fünf Jahren verkauft – meine Frau habe ich heute noch!

Christian Zwygart

Erster Campingurlaub Foto: Christian Zwygart

Ich betreibe Aktiv Camping mit alten Fahrzeugen. Weil es Spaß macht mit alter Technik unterwegs zu sein. Die Fotos sind zwar nicht aus frühen Tagen, dennoch sind die Fahrzeuge alt. Das Zugfahrzeug ist ein 1989 Ford Escort Turnier. Der Wohnwagen, korrekt ist es ein Klappwohnwagen, ist der Rapido Confort aus dem Jahr 1979. Das Spezielle ist, dass man ihn zu einem kleinen Anhänger zusammenlegen kann.

Manfred Hauke

Erster Campingurlaub Foto: Manfred Hauke

Wir sind Camper seit 30 Jahren und seitdem begeisterte Leser Ihrer Zeitschrift. Angefangen haben wir mit dem Campen im Herbst 1989. Damals, nach unserem Sommerurlaub, stellten wir uns die Frage, ob Flugreise und Hotel, Auto und Hotel, bzw. Ferienwohnung weiterhin unseren Urlaubswünschen entsprechen. Wir entschieden uns, wegen der Unabhängigkeit Camper zu werden. Wir haben es nie bereut. Begonnen hatten wir mit einem gebrauchten Hobby Prestige, den unser VW-Passat ziehen musste. Unsere erste Reise führte uns nach Dänemark auf die Insel Rømø. Freunde, die bereits seit Jahren campten, wiesen uns in das Procedere eines Campingplatzes ein. Wir hatten nämlich von alledem keine Ahnung. Anbei ein Foto von der ersten Fahrt, da sind wir mit unserem Gespann auf dem Rømøvej zur Insel. Zu diesen Zeitpunkt hatten wir gerade mal so 5 Stunden Campingerfahrung Wir sind noch immer Camper und beabsichtigen es auch noch lange bleiben.

Rudolf Striegel

Erster Campingurlaub Foto: Rudolf Striegel

Unseren erster Campingurlaub haben wir 1993 in der Toskana verbracht. Hierzu haben wir uns einen Eriba Nova 400-Wohnwagen von 1975 gebraucht gekauft. Wir waren rund zwei Wochen auf dem Campingplatz Toscana Camping Norcenni Girasole, einem sehr schönen Platz. Meine Frau weint diesem Wohnwagen heute noch nach, obwohl er keine Toilette hatte.

Ronald Stock

Erster Campingurlaub Foto: Ronald Stock

Bis zum Juni 2014 galt für mich: Nur unsere niederländischen Nachbarn, Schausteller und Zirkuskünstler schwören auf Wohnwagen. Als “Urlaubsdose”, „Verkehrshindernis” oder “Rheumaburg” bezeichnete ich die in meinen Augen bis dahin die Fahrzeuge der „notorischen Wegelagerer“. – Ja, bis zu diesem besagten „Tag der Entscheidung”: Am 1. Juni 2014 kauften wir einen Home Car Racer 39 aus erster Hand. Zwei Jahre später stiegen wir auf einen neuen Fendt Bianco 495 SFE Selection um und fragen uns heute: “Wie war unser Leben ohne Caravan möglich?„ Das Foto zeigt unser erstes Gespann während meiner ersten Solo-Testfahrt ins Wiehengebirge. In der Nähe des Landschaftsschutzgebietes Limberg und Offelter Berg “landete„ ich auf einem in extremer Hanglage angelegten Parkplatz für Wanderfreunde. Die Straße endete hier und mit Schweißperlen auf der Stirn wendete ich den “Flying Dutchman„, wie wir den “Racer 39„ liebevoll nannten, unter Aufwendung meines ganzen fahrerischen Könnens. – Mein unvergessliches und erstes Erlebnis als Caravaner.

Auch Sie haben noch Bilder von Ihrem ersten Campingurlaub? Dann schicken Sie uns ein Foto mit kurzer Beschreibung an redaktion@caravaning.de, Stichwort Erster Campingurlaub„.

Neues Heft
Top Aktuell Caravan Salon Außengelände Caravan Salon 2019 Messepläne Gratis-Download für Ihren Überblick
Beliebte Artikel Erfahrungsaustausch Leser Top-Campingerlebnisse von Lesern Unvergessliche Campingurlaube Handwerkerin Frau Zubehör für den Wohnwagen selbst basteln 9 Tüftler-Tipps für Camper
auto motor und sport Tesla E-Team Tesla Model A Semi-Truck fürs neue E-Team Mercedes-AMG E 63 S T-Modell 4Matic+, Exterieur Rückruf für E-Klasse T-Modelle Spoileralarm bei Mercedes
Anzeige
promobil Frankia Platin I 8400 Plus (2020) Alle integrierten Reisemobile 2020 Marktübersicht und Top-7-Neuheiten im Kurzcheck Wohnmobilroute Schmallenberger Sauerland Neue Wohnmobilroute durch das Sauerland Neue Stellplätze dank Schulprojekt