Neue Ausstellung im Erwin Hymer Museum

Reisen in der Zukunft

Erwin Hymer Museum Foto: Erwin Hymer Museum

Wie werden wir in Zukunft verreisen? Um diese und andere Fragen dreht es sich im neuen Ausstellungsbereich des Erwin Hymer Museums. Besucher sollen den Bereich interaktiv mitgestalten.

Wohnmobile und Wohnwagen werden immer moderner und technisch versierter. Die vollautomatisierte Toilette oder WLAN an Bord ist heute kein Problem mehr. Doch was wird uns in Zukunft noch erwarten und vor allem was wünschen wir uns für das Reisen in der Zukunft? Der neue Ausstellungsbereich "Sehnsucht Zukunft" im Erwin Hymer Museum soll diesen Fragen auf den Grund gehen - und wird Teil der Dauerausstellung im Museum.

Die Ausstellung wird am 24. März 2016 eröffnet und Besucher werden dazu eingeladen sich interaktiv mit dem Thema zukünftiges Reisen auseinander zu setzen. Bereits vor der Eröffnung sollen Besucher den Bereich innovativ mitgestalten. Dazu gibt es Workshops rund um die Themen Reisen zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Workshop-Termine zur "Sehnsucht Zukunft"-Ausstellung

  • 21. und 18. Februar: "Zu Wasser" Wie sieht die Unterwasserwelt der Zukunft aus? Auf wen treffen wir, wenn wir sie bereisen? Wie sehen unsere Unterwasser-Mobile der Zukunft aus?
  • 06. und 13. März: "Zu Luft" Das Transportmittel der Zukunft mit Recycling-Materialien gestalten. Berühmte Tüftler stehen Pate für Visionen aus jedem erdenklichen Material.
  • 20. März: "Zu Lande" Ein Wohnwagen-Gerippe erwacht zu neuem Leben und wird mit den Besuchern und dem Museumsteam bepflanzt.

Mehr Infos zu den Aktionen und der neuen Ausstellung gibt es unter www.erwin-hymer-museum.de.

Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel Hymer Museum Summertime Erwin Hymer Museum Camping-Oldtimerfest Summertime 2016 Klassik und Moderne - Das neue Mekka für klassische Caravans und Reisemobile: Das Erwin-Hymer-Museum Klassik und Moderne Das Erwin-Hymer-Museum
auto motor und sport Lando Norris - McLaren - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 McLaren wieder Zweiter MCL34 hat noch Schwachstellen Charles Leclerc  - Ferrari - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 Ergebnis Barcelona F1-Test 2019 (Tag 2) Zweite Ferrari-Bestzeit durch Leclerc
Anzeige
promobil VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße Peugot Gold Lion (2019) Hippie-Bus Selbstausbau Vom alten Peugeot zum "Golden Lion"