News

Eufab stellt preiswertes Rückfahr-Videosystem vor

Nur 130 Euro kostet ein neues, kabelloses Rückfahrsystem. Es zählt damit zu den günstigen Angeboten.

Die Anlage funktioniert per Funk und eignet sich auch für Gespanne. Die Kamera erfasst einen Radius von rund 110 Grad. Damit sollen sich alle Hindernisse rechtzeitig erkennen lassen.

Technische Merkmale:

- Frequenzbereich: 2,4 GHz LCD.
- Übertragungsbereich: höchstens 30 Meter.
- 12V Netzadapter (Zigarettenanschluss).
- Betriebstemperatur: –10° bis +45° Celsius.
- Funktioniert an 12 und 24 Volt Anlagen.
- Bezug: gut sortierte Fachgeschäfte oder SB-Märkte.

Lieferumfang:

  • Kamera inklusive mit Befestigung am Nummernschild.
  • Sender.
  • Monitor 2,4 Zoll 420 x 480 Pixel plus Halter für die Windschutzscheibe.
  • Empfänger.
  • Netzkabel für Monitor/Empfänger und Kamera/Sender.
  • Montagematerial.

Da die Farbkamera permanent Wind und Wetter ausgesetzt ist, wurde das Gerät wasserdicht, robust und unempfindlich gegen Staub ausgelegt.

CARAVANING empfiehlt den Einsatz kabelloser Systeme trotzdem nur im privaten Bereich. Wer sich unter allen Umständen auf die Funktion verlassen muss, sollte zu einem Kabelsystem greifen, das etwa auf Handyempfang nicht mit Störungen reagiert.

Top Aktuell Paulcamper Caravan vermieten Mit dem Wohnwagen Geld verdienen
Beliebte Artikel B96 B96-Führerschein für Caravaner Anhänger-Führerschein an einem Tag gemacht Erster Campingurlaub Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum Fotos des ersten Campingurlaubs
auto motor und sport Parkverbot Halteverbot Bußgeld Wie parke ich richtig falsch? Das sind die teuersten Parkplätze Bucher Duro Schweizer Armee Bucher Duro Militärfahrzeug Schweizer Armee in Nöten
Anzeige
promobil Kaffeefahrt Camping-Kaffeetour im VW T4 durch Skandinavien Von Hamburg über Dänemark nach Schweden Stellplatz München Seenland Stellplatz-Tipps rund um München Ausflug in die oberbayerische Seenlandschaft