European Camping Congress 2015

Das waren die Themen in Essen

Messe Essen GmbH, Norbertstraße, 45001 Essen, Germany
http://www.messe-essen.de Foto: Rainer Schimm/MESSE ESSEN

Beim vierten European Camping Congress am 27. Februar in der Messe Essen standen drei Themen im Mittelpunkt: Glamping, Social Media und Nachhaltigkeit. Sie wurden in Produkten und Vorträgen umgesetzt.

Zum Einstieg ging es beim European Camping Congress mit einem Glamper-Frühstück los, um die Besucher an das Thema heranzuführen. Fahrzeuge zum Luxus-Camping gab es dann auf der Messe Reise + Camping nebenan. Zum Thema Social Media gab es einen Vortrag von Evanne Schmarder, Geschäftsführerin der texanischen Beratungsfirma Roadabode Productions. Die US-Amerikanerin stellte ihre Studie über das Social-Media-Marketing amerikanischer Campingunternehmer vor.

Nachhaltigkeit im Tourismus stand schließlich im Fokus des dritten Themenblocks bestehend aus Vortrag und Workshop. Inhaltliche Schwerpunkte bildeten die Synergien von Umwelt- und Naturschutz und Qualität sowie die Wirtschaftlichkeit von Produkten und Dienstleistungen in der Campingbranche.

Der nächste European Camping Congress wird am 26. Februar 2016 statt finden.

Top Aktuell Ratgeber - Fit in den Frühling: Dreifach startklar Start in die Camping-Saison 2019 Checkliste und Tipps zum Auswintern des Caravans
Beliebte Artikel Preikestolen in Norwegen Reise + Camping 2015 auf der Messe Essen Skandinavien-Welt zeigt den hohen Norden Fendt Bianco Activ Die beliebtesten Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco in diesem Jahr auf Platz 1
auto motor und sport Skoda Pickup Azubicar Skoda Azubi Car 2019 Karoq als Pickup-Studie Toyota Patent, Pick-up Ladeflächenwaschsystem Skurrile Auto-Patente Pick-up mit Ladeflächen-Waschanlage
Anzeige
promobil BMW X2 City (2019) BMW X2 City Tretroller (2019) im Praxistest Elektrisch durch den Stadtverkehr Bimobil EX 432 4x4 Fahrzeug-Neuheiten 2019 im Check 3 Expeditionsmobile im Check