European Camping Congress 2015

Das waren die Themen in Essen

Messe Essen GmbH, Norbertstraße, 45001 Essen, Germany
http://www.messe-essen.de Foto: Rainer Schimm/MESSE ESSEN

Beim vierten European Camping Congress am 27. Februar in der Messe Essen standen drei Themen im Mittelpunkt: Glamping, Social Media und Nachhaltigkeit. Sie wurden in Produkten und Vorträgen umgesetzt.

Zum Einstieg ging es beim European Camping Congress mit einem Glamper-Frühstück los, um die Besucher an das Thema heranzuführen. Fahrzeuge zum Luxus-Camping gab es dann auf der Messe Reise + Camping nebenan. Zum Thema Social Media gab es einen Vortrag von Evanne Schmarder, Geschäftsführerin der texanischen Beratungsfirma Roadabode Productions. Die US-Amerikanerin stellte ihre Studie über das Social-Media-Marketing amerikanischer Campingunternehmer vor.

Nachhaltigkeit im Tourismus stand schließlich im Fokus des dritten Themenblocks bestehend aus Vortrag und Workshop. Inhaltliche Schwerpunkte bildeten die Synergien von Umwelt- und Naturschutz und Qualität sowie die Wirtschaftlichkeit von Produkten und Dienstleistungen in der Campingbranche.

Der nächste European Camping Congress wird am 26. Februar 2016 statt finden.

Top Aktuell Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel
Beliebte Artikel Preikestolen in Norwegen Reise + Camping 2015 in Essen Skandinavien-Welt zeigt den hohen Norden Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise
auto motor und sport Lego Bugatti Chiron Gewinnspiel Gewinnspiel Der Chiron für zu Hause Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Anzeige
promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.