News

Familienzuwachs in der LMC-Viola-Baureihe

LMC dehnt die Baureihe auf insgesamt vier kompakte Grundrisse aus. Neu ist der 400 D und der 450 E.

Der Viola 400 D verfügt bei einer Gesamtlänge von 6,10 m, einer neuen Breite von nur 2,20 m und einer technisch zul. Gesamtmasse von nur 1000 kg über ein festes Doppelbett (1,20m x 2 m) im Heck.

Weitere Merkmale:

- Serienmäßige Serviceklappe
- Optional bietet LMC die 1200 kg Variante an: Zuladung 310 kg
- Die Einteilung mit einer Seitensitzgruppe im Bug verschafft Bewegungsfreiheit, sowie gutes Raumgefühl
- Das zeitlose Design in Montreux Birnbaum-Holz wird durch die glatten Viola Schrankfronten im Möbelbau unterstrichen.

Das Modell 450 E verfügt bei gleich schmaler Breite von nur 2,20 m und einer Gesamtlänge von 6,70 m über zwei Einzelbetten (2m x 0,83m), welche im Heck mit Lattenrosten für Schlafkomfort sorgen. Auf besonderen Wunsch erhält der Kunde hier eine zusätzliche Rollbettfunktion.

Kleine Grundrisskorrekturen bei den bekannten Layouts Viola 330 und 420 runden die Auffrischung dieser LMC Einstiegsbaureihe ab. Das Außendesign aller Viola Fahrzeuge wurde komplett überarbeitet.

Top Aktuell Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter
Beliebte Artikel Sylvan Sport Vast (2019) Sylvansport Vast (2019) Transport-Caravan mit Slide-Out-Küche Farfall Camper Version4 hinten Farfalla Camper Version4 Faltcamper mit Schmetterling-Konzept
auto motor und sport Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Subaru Outback (2019) Subaru Outback sechste Generation US-Version des neuen Allraders vorgestellt
Anzeige
promobil Modvan CV1 (2019) Modvan CV1 auf Ford Transit (2019) Kalifornischer Campingbus mit Hubdach Sunlight Cliff 4x4 Adventure Showcar Sunlight Cliff 4x4 Adventure (2020) Offroad-Campingbus für Abenteurer