News

Ferienpark Havelberge: Völlig komfortbewusst

Körper-Kultur: Campingpark Havelberge mit Super-Sanitär.

Seine erste Saison erlebt das neue Komfortareal auf dem Camping- und Ferienpark Havelberge. Das großzügig angelegte Erweiterungsgelände beherbergt Stellplätze, die mit 120 Quadratmeter Fläche überdurchschnittlich groß und durch Begrünung voneinander getrennt sind. Hier finden Camper Wasser-, Abwasser-, Strom- und TV-Anschluss sowie in Kürze drahtlosen Internetzugang durch W-LAN.

Zum neuen Bereich gehört ein künstlich angelegter Badesee mit Strand sowie ein Komfort-Sanitärgebäude mit Einzelwaschkabinen, Komfortduschräumen, Baby-Bade- und -Wickelraum, Kinder-Erlebnisbad, Familienbädern, Einrichtungen für Körperbehinderte, Frisier- und Kosmetikraum sowie Waschmaschine, Trockner und Bügelbrett. Die Eingangshalle schmückt ein Brunnen. Ergänzt wird der fußbodenbeheizte Sanitärkomfort durch praktische Dinge wie Chemietoilettenausguss und Hundedusche.

Das neue Areal ist in den für seine besondere Sport- und Entertainment-Animation bekannten Campingpark Havelberge integriert. Es unterstreicht den Anspruch dieses besten aller Haveltourist-Campingplätze, die Referenz in der Mecklenburger Seenplatte zu sein. Dokumentiert wird das auch durch zahlreiche Auszeichnungen und Campingpreise, zertifiziertes Umweltmanagement, Fünf-Sterne-Klassifizierung und die Mitgliedschaft bei den handverlesenen Leading Campingparks of Europe.

Top Aktuell Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
Beliebte Artikel Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Caravan Hobby De Luxe mit Zugwagen Das sind die Caravan-Bestseller Wohnwagen-Neuzulassungen 2017
auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Wohnmobilfreundliche Region Stuttgart Grünes Licht für mehr Stellplätze Wohnmobil-Region Stuttgart