Fachhändlerschulung bei Frankana Freiko

Für einen guten Service

Fachhändlerschulung Frankana Freiko Foto: GMK GmbH & Co. KG Medien. Marken. Kommunikation.

Dieses Jahr fand für die Fachhändler von Frankana Freiko schon die erste Schulung statt, damit sie einen optimalen Service bieten können. Dabei drehte es sich um Bordelektronik und TV-Zubehör.

Mindestens zweimal im Jahr lädt das Unternehmen die Händler zu einer Schulung nach Gollhofen ein. Geschäftsführer Klaus Büttner freute sich über die große Beteiligung von 270 Teilnehmern. Die Campingindustrie entwickelt sich stetig weiter und deshalb müssen die Fachhändler immer auf dem neusten Stand bleiben, um optimalen Service bieten zu können.

Um die neuste Satelliten-Empfangstechnik ging es bei der Antennenschulung der Firmen Alphatronic, Kathrein, Maxview, MEGA-SAT sowie Ten Haaft. Im Parallelkurs stellte die Firma Caratec Eigenentwicklungen vor, die mit einfacher Technik für ein besseres Klangerlebnis im Wohnmobil sorgen. Bernd Büttner von Büttner-Elektronik sprach über Besonderheiten der Bordelektronik und gab Tipps dazu. Ebenso sprach er über neue Solarmodule namens Solarlines.

Alle Produkte und Informationen zu Frankana Freiko finden Sie unter: www.camping-ist-bunt.de.

Top Aktuell Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel
Beliebte Artikel Freiko Frankana Freiko wird 25 Camping-Großhandel feiert Geburtstag Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise
auto motor und sport 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
promobil Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa