News

Französische Küche geniessen

Vom 27. Mai bis 12. Juni und vom 9. bis 25. September hat Familie Ausems vom Château Le Verdoyer im Périgord Vert in Südfrankreich ein ganz besonderes Programm entwickelt. Es handelt sich um eine Rundreise in Frankreichs Westen, die vom Loiretal bis ins Périgord zu vier Stationen führt und ganz im Zeichen des Schlemmens steht. So stehen Kellereien, Champignon- und Austernzuchtanlagen, Foie-Gras-Produzenten und anderes mehr auf dem Besichtigungsprogramm. Außerdem werden mehrgängige, jeweils regionaltypische Menüs serviert. Für alle Bewirtungen und Eintrittsgelder werden für zwei Personen 640 Euro fällig. Die Übernachtungen werden separat berechnet und können bar, mit Kreditkarte, Camping Cheques oder Holiday Cheques bezahlt werden. Die Reisen starten ab zehn teilnehmenden Paaren, maximal werden 25 Paare mitgenommen. Informationen (auch auf Deutsch) unter chateau@verdoyer.fr oder Telefon 00 33/5 53 56 38 70. Wer nur das Château Le Verdoyer besuchen möchte, dem macht Familie Ausems in diesem Sommer ein einladendes Angebot: Im Juli und August heißt es 14 Nächte bleiben, nur zwölf bezahlen.

Top Aktuell Paulcamper Caravan vermieten Mit dem Wohnwagen Geld verdienen
Beliebte Artikel B96 B96-Führerschein für Caravaner Anhänger-Führerschein an einem Tag gemacht Erster Campingurlaub Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum Fotos des ersten Campingurlaubs
auto motor und sport Jaguar Mark II Jaguar MK II (1959-1969) Kaufberatung Sportlimousine mit Sechszylinder wird 60 Nissan Skyline 2019 Neuer Nissan Skyline (2019) Sportlimousine mit Dreiliter-V6
Anzeige
promobil Mercedes Sprinter 2018 Neuvorstellung und Fahrbericht Mercedes Sprinter Campingbusse Alle Kastenwagen auf neuer Sprinter-Basis Krk Premium Camping Resort Die 10 besten Stellplätze am Mittelmeer Vom Wohnmobil direkt an den Strand