Campingmesse in München

free – Die Reise- und Freizeitmesse

free Reise- und Freizeitmesse München Foto: Messe München

Vom 22. bis 26. Februar 2017 ist es wieder soweit: die Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München öffnet ihre Tore. Campingfreunde können sich in zwei Hallen über die Freizeitfahrzeuge informieren.

Nach den Erfolgen 2016 von Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse mit über 122.000 Besuchern und 1.200 Ausstellern erweitert sie dieses Jahr das Angebot im Campingbereich. Zwei von sieben großen Messenhallen  auf der free sind den Campingfahrzeugen vorbehalten. Halle B3 präsentiert Wohnmobile, Wohnwagen, Zelte und Campingzubehör; Halle B4 Kastenwagen, Ausbaumöglichkeiten und Pick-ups. Drei Hallen füllen die Reiseziele und -anbieter. In zwei weiteren Hallen sind Fahrräder und Wassersport untergebracht, was die free zu einer besonders umfassenden Messe macht.

Parallel zur free finden auf dem Messegelände auch die Münchner Autotage sowie von Freitag bis Sonntag die Golftage statt. Ein Ticket ermöglicht den Besuch aller drei Messen.

Alle Infos zur free 2017 in München

Preis: Erwachsene zahlen 10 Euro, Kinder von 6 bis 14 Jahre 4 Euro, das ermäßigte Ticket kostet 8 Euro.
Öffnungszeiten: 22. bis 26. Februar 2017, jeweils 10 bis 18 Uhr
Weitere Infos: www.free-muenchen.de

Die free ist Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse. Sie umfasst die Themen Reisen, Gesundheit & Wellness, Caravaning & Mobile Freizeit, Wassersport, Outdoor und Fahrrad. Besucher können vor Ort Reisen buchen sowie Produkte testen und kaufen.

Top Aktuell Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
Beliebte Artikel Messe Caravan-Kauf auf der Messe 10 goldene Regeln für den Messe-Kauf Hallenüberblick Caravan-Schnäppchen auf Messen DCHV-Grundregeln für den Messekauf
auto motor und sport 12/2018, Porsche 718 Boxster T Porsche 718 T Dynamik-Plus für Boxster und Cayman Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot