News

Freie Fährfahrt für Caravans

Bei der Reederei DFDS Seaways fahren Wohnwagen an bestimmten Tagen zum Nulltarif.

Camper zahlen mit dem Wohnwagen-Spezial der Reederei DFDS Seaways an ausgewählten Tagen für die Mitnahme ihres Cartavans null Euro. Das Angebot gilt ganzjährig je nach Verfügbarkeit auf den Routen Amsterdam (IJmuiden)-Newcastle, Esbjerg-Harwich und Kopenhagen-Oslo. Damit gibt es zum Beispiel die Überfahrt nach Newcastle mit eigenem Wohnwagen im Gepäck bereits ab 89 Euro pro Person in einer 2-Bett Seaways Class Kabine.

Wer ganz ohne mobile Zweitwohnung reist, braucht auf Campingatmosphäre nicht zu verzichten. DFDS Seaways bietet in drei „Haven Holiday Caravan Parks" Campingurlaub auf der britischen Insel. Wahlweise gibt es geschnürte Pakete mit drei, vier oder sieben Übernachtungen in den parkeigenen Caravans des Blue Dolphin an der Küste Yorkshires, Haggerston Castle in Northumberland sowie Craig Tara im westschottischen Ayrshire. Ab 117 Euro pro Person ist das Campingangebot mit Überfahrt und drei Übernachtungen im Superior Caravan inklusive Bettwäsche und Endreinigung online buchbar. Info: Telefon 040/389030.

Top Aktuell Ratgeber - Fit in den Frühling: Dreifach startklar Start in die Camping-Saison 2019 Checkliste und Tipps zum Auswintern des Caravans
Beliebte Artikel Fendt Bianco Activ Die beliebtesten Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco in diesem Jahr auf Platz 1 Interview Naturerfahrungen Clemens G. Arvay Interview mit dem Biologen Clemens G. Arvay Warum Camping in der Natur die Gesundheit fördert
auto motor und sport Peter Sauber Video-Interview mit Peter Sauber "Der Sieg war auch ein Stück Sauber“ 3/2019, Toyota Crashtest Dummy Thums 6 Crashtest-Dummy von Toyota Unfallforschung für automatisiertes Fahren
Anzeige
promobil Storyteller Overland Mode 4x4 (2019) Storyteller Overland Mode 4x4-Vans (2019) Allrad-Camper auf Sprinter und Transit Dethleffs Globeline T 6613 EB Dethleffs Globeline T 6613 EB im Test (2019) Sprinter-Teilintegrierter für entspanntes Reisen