Hymers Garantieverlängerung

Fünf Jahre Garantie bei Hymer

Test Hymercar Grand Canyon S Foto: Christian Hass

Mit der verlängerten Garantie von Hymer wächst der Schutz von den gesetzlichen zwei Jahren auf insgesamt fünf Jahre für viele Serien. Doch was ist alles im Garantieschutz enthalten?

Hymer bietet beim Kauf eines Neufahrzeugs ab sofort eine Anschlussgarantie. Die Garantieverlängerung gilt für Hymer-Reisemobile, Campingbusse der Marke Hymercar und Caravans des Labels Eriba. Kunden können gegen Aufpreis die gesetzliche, zweijährige Herstellergarantie auf insgesamt fünf Jahre verlängern.

Hymer Garantieverlängerung: Was deckt die Garantie ab?

Durch die Garantie abgedeckt sind die "wichtigsten Bauteile des Fahrzeugs oder des Caravan- Fahrgestells", wie Hymer erklärt. Dazu zählen beispielsweise der Motor, die Sicherheits- und Fahrdynamiksysteme und das Kühlsystem. Ebenfalls in den Garantieschutz integriert sind der Aufbau und seine einzelnen Bestandteile wie etwa die Elektrotechnik, die Heizungs- und Klimaanlage oder der Kocher.

Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel SO LANGE GEWÄHREN HERSTELLER DICHTHEITSGARANTIE Dichtheitsgarantie von Wohnwagen Inspektion in der Fachwerkstatt Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1
auto motor und sport Porsche 718 Boxster T Porsche 718 T im Fahrbericht Zehn Prozent auf alles – außer Fahrspaß Red Bull - Barcelona-Test - F1 - 2019 Red Bull liegt voll im Plan Flügelkonzept wird nicht verändert
Anzeige
promobil Dethleffs Globebus Dethleffs Globebus Pionier und Bestseller Einsteiger-Tipps Wohnmobil Anfängerfehler im Wohnmobil 12 typische Einsteiger-Irrtümer