CARAVANING Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Fünftes Campingforum in Essen

Foto: Foto: Projektagentur Kegel

„Qualität steigern und neue Angebote schaffen" war der Titel des diesjährigen „Camping Forums Deutschland" auf der Reise/Camping 2008 in Essen.

17.02.2008

Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland BVCD und der Verein Ecocamping luden erstmals gemeinsam zu dieser zentralen Veranstaltung der Deutschen Campingwirtschaft ein. Der Hintergrund: beide Organisationen arbeiten seit Jahren eng zusammen, wenn es um die Weiterentwicklung des Camping- und Caravaningsektors geht. So startete das Forum denn auch mit einem Rück- und Ausblick auf die Aktivitäten der beiden Organisationen. Geleitet wurde die Veranstaltung von Georg Spätling, Vorstandsmitglied bei BVCD und Ecocamping. Sonja Glasmeyer, Geschäftsführerin des BVCD wertete positiv das Übernachtungsplus auf deutschen Campingplätzen von fast zwei Prozent im Jahr 2007 trotz des schwierigen Sommers.

„10 Jahre Ecocamping – vom Bodensee nach Europa" war der Titel des Beitrags von Marco Walter, Geschäftsführer Ecocamping. Die Initiative einer Gruppe von Bodensee-Campingplätzen und der Bodensee-Stiftung hat sich in den letzten Jahren zur führenden Organisation im Bereich Umwelt und Qualität entwickelt und arbeitet mittlerweile mit 200 Campingplätzen in mehreren Ländern zusammen. Für sein Engagement erhielt Ecocamping ebenfalls im Rahmen der Messe Essen den begehrten Meilenstein 2008 der Vereinigung der Caravaning- und Touristik-Journalisten CTJ. Info: Telefon 07531/282570, www.ecocamping.net.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Sponsored Section