News

Grüne Plakette für ältere Katalysatoren

Stuttgart. Nachgerüstete Fahrzeuge mit einem geregelten Katalysator der ersten Generation sollen auch die ab 2008 eingerichteten Umweltzonen befahren dürfen.

Tausende von Autofahrern können aufatmen: Nun sollen auch Pkw mit älteren Katalysatoren nach der so genannten US-Norm eine grüne Plakette bekommen, die zur Einfahrt in die ab Januar 2008 geplanten Umweltzonen berechtigt. Mit der Änderung der Kennzeichnungsverordnung sollen auch Fahrzeuge mit einem geregelten Katalysator der ersten Generation, die vor dem In-Kraft-Treten der Abgasnorm Euro 1 zugelassen wurden, eine grüne Plakette erhalten. Auch für nachgerüstete Diesel-Pkw der Abgasstufe Euro 1 sowie die mit einem Partikelminderungssystem nachgerüsteten Nutzfahrzeuge wird es künftig Plaketten geben, berichtet die Gesellschaft für Technische Überwachung GTÜ. Rund 80 Prozent der Partikelemissionen gehen auf Nutzfahrzeuge zurück, die unter die Nachrüstmöglichkeiten fallen. Bevor die Änderungen in Kraft treten können, muss noch der Bundesrat dem Verordnungsentwurf des Bundeskabinetts zustimmen. Info: Telefon 0711/976760.

Top Aktuell Caravelair Allegra Optima 560 IK (2020) Caravelair Allegra Optima 560 (2020) Moderner Oberklassen-Wohnwagen
Beliebte Artikel Gentle Tent B Turtle Gentle Tent B-Turtle Fahrrad-Caravan Microcaravan fürs Elektro-Fahrrad Sterckeman Alizé Connect 560 CP (2020) Sterckeman Alizé Connect 560 CP (2020) Neue Baureihe mit Sky-Roof
auto motor und sport Parkverbot Halteverbot Bußgeld Wie parke ich richtig falsch? Das sind die teuersten Parkplätze Bucher Duro Schweizer Armee Bucher Duro Militärfahrzeug Schweizer Armee in Nöten
Anzeige
promobil Kaffeefahrt Camping-Kaffeetour im VW T4 durch Skandinavien Von Hamburg über Dänemark nach Schweden Stellplatz München Seenland Stellplatz-Tipps rund um München Ausflug in die oberbayerische Seenlandschaft