News

Grüne Plakette für ältere Katalysatoren

Stuttgart. Nachgerüstete Fahrzeuge mit einem geregelten Katalysator der ersten Generation sollen auch die ab 2008 eingerichteten Umweltzonen befahren dürfen.

Tausende von Autofahrern können aufatmen: Nun sollen auch Pkw mit älteren Katalysatoren nach der so genannten US-Norm eine grüne Plakette bekommen, die zur Einfahrt in die ab Januar 2008 geplanten Umweltzonen berechtigt. Mit der Änderung der Kennzeichnungsverordnung sollen auch Fahrzeuge mit einem geregelten Katalysator der ersten Generation, die vor dem In-Kraft-Treten der Abgasnorm Euro 1 zugelassen wurden, eine grüne Plakette erhalten. Auch für nachgerüstete Diesel-Pkw der Abgasstufe Euro 1 sowie die mit einem Partikelminderungssystem nachgerüsteten Nutzfahrzeuge wird es künftig Plaketten geben, berichtet die Gesellschaft für Technische Überwachung GTÜ. Rund 80 Prozent der Partikelemissionen gehen auf Nutzfahrzeuge zurück, die unter die Nachrüstmöglichkeiten fallen. Bevor die Änderungen in Kraft treten können, muss noch der Bundesrat dem Verordnungsentwurf des Bundeskabinetts zustimmen. Info: Telefon 0711/976760.

Top Aktuell Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter
Beliebte Artikel Sylvan Sport Vast (2019) Sylvansport Vast (2019) Transport-Caravan mit Slide-Out-Küche Farfall Camper Version4 hinten Farfalla Camper Version4 Faltcamper mit Schmetterling-Konzept
auto motor und sport Senna, Prost, Mansell & Piquet - GP Portugal 1986 Bilanz nach 1.000 F1-Rennen Wer ist der beste Pilot aller Zeiten? H&R Mercedes CLS Big Boys Toy H&R Sportfedern für den Mercedes CLS
Anzeige
promobil Außendekorfolie erneuern Tipps zur Optimierung des Reisemobils Optische Aufwertung durch Außendekorfolien Reisemobilstellplatz Geisingen Stellplatz-Tipp Baden-Württemberg Reisemobilstellplatz Geisingen