News

Hin und weg

Viersen. Nur lässig einen Hebel entriegeln und die Oris-Matic-Anhängekupplung schwenkt ans Licht. Weltpremiere zum Nachrüsten.

Bosal-Oris präsentiert eine nachrüstbare Anhängevorrichtung mit wegschwenkbarem Kugelhals, die an den Zugwagen keine besonderen technischen Bedingungen knüpft. Im Gegenteil, die Oris-Matic lässt sich wie eine konventionelle Anhängekupplung montieren. Die Einbauzeiten sind identisch. Der Trick: Der Entriegelungsmechanismus ist direkt an der Kupplung integriert. Auf Hebelzug schwenkt der Kugelhals nach unten. Einen Handgriff später rastet er ein und ein Sicherheits-Summer verstummt. Die elektrische Verbindung zum Caravan stellt eine 13-polige Steckdose her, die seitlich und gut zu erreichen am Kugelhals angeflanscht ist. Die Oris-Matic kostet beispielsweise für den Opel Astra Caravan inklusive Elektrosatz 760 Euro. Für den Einbau müssen rund 1,5 Stunden in der Fachwerkstatt veranschlagt werden. Folgende Fahrzeuge können schon jetzt nachgerüstet werden: Opel Astra Caravan ab Baujahr 10/04, Ford Focus Turnier ab Baujahr 10/05 und Ford Focus C-Max ab Baujahr 2004. Das Programm wird sukzessive für diese Wagen erweitert: Audi A4, A6, 3er- und 5er-BMW, Mercedes C- und E-Klasse sowie den VW Passat. Weitere Modelle folgen. Info: Telefon 02162/959-110.

Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel udocamp iCamp Udocamp iCamp Faltcaravan Der Wohnwagen zum Ausklappen Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
auto motor und sport 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Auch in Essen und Gelsenkirchen
Anzeige
promobil Heckzelte Heckzelte für Campingbusse Stülpen oder hängen? Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber