Knaus Sport Style

Sondermodell für Einsteiger

Knaus stellt mit dem Sport Style ein umfangreich ausgestattetes Sondermodell des Einsteiger-Caravans in fünf Grundrissen vor. Foto: Knaus

Knaus stellt dem Sport Style ein umfangreich ausgestattetes Sondermodell des Einsteiger-Caravans in fünf Grundrissen vor. Sein Preisvorteil gegenüber dem Serienmodell beträgt rund 2000 Euro. 

Die Seitenwände in Hammerschlagblech beim Sport Style sind mit einer zusätzlichen Sondermodell-Beklebung versehen. Im Inneren zeichnet sich der kompakte Caravan nach Hersteller-Angaben durch seine solide Verarbeitung aus. Die Möbeloberflächen sind in Samt-Ulme gehalten, gleiches gilt für die Dickkante bei den Tisch- und Küchenoberflächen. Die Küche ist darüber hinaus serienmäßig mit Schichtstoff verarbeitet.

Der umfangreich ausgestattete Sport Style wird in den fünf Grundrissen 400 LK, 450 FU, 500 EU, 500 QDK und 580 QS angeboten. Die Preise der verschiedenen Sport Style Grundrisse liegen bei 12.790 Euro (400 LK), 14.390 Euro (450 FU), 15.590 Euro (500 QDK, 500 EU) und 18.190 Euro (580 QS). Somit soll ein Preisvorteil von 2.000 Euro gegenüber dem Serienmodell vorhanden sein. Alle Modelle können ab sofort bei autorisierten Knaus-Händlern erworben werden.

Top Aktuell Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten
Beliebte Artikel Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan
auto motor und sport 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Auch in Essen und Gelsenkirchen
Anzeige
promobil Heckzelte Heckzelte für Campingbusse Stülpen oder hängen? Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber