News

Kurz notiert

Rollendes Baubüro. Fünf Monate lang diente ein Hymer Exsis als rollendes Büro und komfortable Bleibe für das Projektmanagement des neuen Ronald-McDonald-Hundertwasser-Hauses in Essen. Damit unterstützte der Mobilhersteller
das Vorhaben, bei dem Eltern von
kranken Kindern betreut werden.

Strafen. In Rumänien ist die Schonfrist für Autofahrer vorbei, die ohne Mautvignette angetroffen werden. Wer nicht gezahlt hat, wird mit bis zu 120 Euro zur Kasse gebeten. Die Kosten für die Vignette fallen mit etwa 60 Cent für einen Tag vergleichsweise gering aus.

Caraworld-Partner. Mit Bürstner konnte die Internet-Börse www.caraworld.de einen weiteren Hersteller für sich gewinnen. Alle Bürstner-Händler, die ihre Fahrzeuge bisher bei caraworld.de eingetragen ha-ben, sind mit ihren Daten auch auf der Homepage www.buerstner.de vertreten.

Hauptgewinn. Die 21-jähige Sabrina Herrmann aus Heidesheim (2. von rechts) ist nun glückliche Besitzerin eines Hymer Exsis. Unter 60 000 Teilnehmern gewann sie den Hauptpreis in einem Preisausschreiben von Hassia Mineralbrunnen. Das Foto zeigt die Fahrzeugübergabe im Moser Mobilheim in Mainz-Hechtsheim.

Auf Tour. Die nächste Tour des Moser Clubs Mainz geht vom 17. bis zum 22. Mai 2006 nach Bad Rothenfelde. Ausflüge stehen auf dem Programm. Info: Tel. 0 61 31/95 95 80, www.moser-caravaning.de.

Neue Marke. Das Caravan-Center Owandner in Leutkirch vertreibt nun auch Reisemobile von Hobby. Info: Telefon 0 75 61/9 84 80.

Großer Andrang. Zum ersten Mal lud Zubehörspezialist Froli, dessen Unterlegkeile viele Caravans abstützen, zu einer Hausmesse in das Werk nach Liemke ein. Dabei konnten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen der Kunststoff- und der Reisemobilfertigung werfen. Ein buntes Rahmenprogramm rundete die Veranstaltung ab.

Südafrika. Die Deutsche Reisemobil Vermietung (DRM) und ihr südafrikanischer Partner Ashtons Selfdrive bieten im Herbst und Winter 2005 wieder geführte Allrad-Touren durch das südliche Afrika an. Info: Telefon 0 81 21/99 50, www.drm.de.

Aktion Softball. Auf dem Caravan-salon 2005 in Düsseldorf verkaufte Alko Softbälle in verschiedenen Farben zur Abdeckung von Anhängevorrichtungen. Den Erlös der Aktion in Höhe von 1100 Euro hat das Unternehmen aus Kötz nun dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen Zeitung zur Verfügung gestellt.

Auszeichnung. Das gab es noch nie: Bereits zum zweiten Mal in Folge erhielt der neuseeländische Reisemobilvermieter KEA den Tourism Awards’ Supreme Award, den höchsten Tourismuspreis des Landes.

Beste Autobank. In einer Umfrage unter deutschen Automobil-Fachhändlern wurde die Mönchengladbacher CC-Bank zur besten Auto-bank des Jahres 2004/2005 gekürt.

Neu gestaltet. Reiseveranstalter G-Tours aus Ingolstadt hat seine Internetseite www.g-tours.net völlig neu gestaltet. Informationen zu den geführten Caravaningtouren auch unter Telefon 08 41/98 09 27.

Top Aktuell Ratgeber - Fit in den Frühling: Dreifach startklar Start in die Camping-Saison 2019 Checkliste und Tipps zum Auswintern des Caravans
Beliebte Artikel Fendt Bianco Activ Die beliebtesten Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco in diesem Jahr auf Platz 1 Interview Naturerfahrungen Clemens G. Arvay Interview mit dem Biologen Clemens G. Arvay Warum Camping in der Natur die Gesundheit fördert
auto motor und sport Howden Ganley - Maki F101 F1-Teams mit wenigen Starts Sternschnuppen der Formel 1-Geschichte Red Bull - Abmessungen - Barcelona-Test 2019 Geheime F1-Daten & Abmessungen Red Bull hat das kürzeste Auto
Anzeige
promobil Knaus Boxstar 540 (2019) Knaus Boxstar 540 Road (2019) Kompakter Campingbus mit Bad Leser-Tour Umbrien Einmalige Orte für Wohnmobil-Touren Das sind die schönsten Leser-Stellplätze