News

Kurz notiert

Campingkarte. Rechtzeitig zur Reisesaison 2006 haben die neuen EU-Länder Estland, Lettland und Litauen eine gemeinsame Campingkarte herausgegeben. Insgesamt 70 Anlagen sind aufgelistet. Die Karte kann bei der Baltikum Tourismus Zentrale (Tel. 0 30/89 00 90 91, Internet: www.baltikuminfo.de) bestellt werden.

Zulassung. Neue Rechtslage in Nordrhein-Westfalen: Dort können Kraftfahrzeuge nur noch zugelassen werden, wenn keine Rückstände bei der Kfz-Steuer bestehen. 2007 wird es in NRW noch strenger: Dann müssen säumige Zahler die Kfz-Steuer auf Anordnung des Finanzministers für das erste Jahr im Voraus bezahlen.

Auszeichnung. Der VW Multivan wurde von den Lesern der CARAVANING-Schwesterzeitschrift auto motor und sport zum besten Van des Jahres gewählt.

Familienfreundlich. Unter der Internetadresse www.happy-family-camping.de offerieren
30 Campingplätze besonders familienfreundliche Angebote. Neu ist die Kooperation mit den niederländischen Zeeland Campings.

Neustart. Es sah nicht besonders gut aus, als im Dezember 2004 durch Brandstiftung 95 Prozent des Caravaning-Handelsbetriebs von Franz Bayer in Stolberg-Atsch, einem der dienstältesten Fachhändler in Deutschland, zerstört wurden. Doch schon im Februar 2005 konnte der Service wieder aufgenommen werden. Vor kurzem fand nun der erste Spatenstich für das neue Betriebsgebäude statt. Bis zum Frühsommer 2006 soll der Neubau nach den Worten von Franz Bayer fertig gestellt sein. Seit 1958 ist der Fachhandelsbetrieb in Familienbesitz. Info: Telefon 0 24 02/86 89 75.

Besucherrekord. Genau 684 817-mal wurde 2005 die Internetseite www.camping-total.de von der Freizeit-Ecke Weber in Böhl-Iggelheim angeklickt – ein neuer Rekord für den Versandshop. Am 1. und 2. April findet die Hausmesse statt. Info: Tel. 0 63 24/98 21 10.

Frühlingsfest. WVD-Südcaravan in Freiburg-Hochdorf lädt am 1. und 2. April zum traditionellen Frühlingsfest ein. Info: Telefon 07 61/15 24 00, www.suedcaravan.de.

Vertriebsfrau. Vera Noske-Dhonau ist seit kurzem bei Trigano als deutsche Vertriebsleiterin für die Marken Roller Team und Ci zuständig. Zusammen mit den Vertriebsbeauftragten Wolfgang Fischer (Nord) und Michael van Enschot (Süd) arbeitet sie an der Erweiterung des Händlernetzes.

Überschuss. Die mit der Caravanbranche verbundene CC-Bank steigerte ihren Jahresüberschuss 2005 um 21 Prozent auf 329 Millionen Euro. Insgesamt schloss die CC-Bank 2005 mehr als 900 000 neue Finanzierungen für Fahrzeuge ab – darunter auch viele für Reisemobile.

Top Aktuell Paulcamper Caravan vermieten Mit dem Wohnwagen Geld verdienen
Beliebte Artikel B96 B96-Führerschein für Caravaner Anhänger-Führerschein an einem Tag gemacht Erster Campingurlaub Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum Fotos des ersten Campingurlaubs
auto motor und sport Parkverbot Halteverbot Bußgeld Wie parke ich richtig falsch? Das sind die teuersten Parkplätze Bucher Duro Schweizer Armee Bucher Duro Militärfahrzeug Schweizer Armee in Nöten
Anzeige
promobil Kaffeefahrt Camping-Kaffeetour im VW T4 durch Skandinavien Von Hamburg über Dänemark nach Schweden Stellplatz München Seenland Stellplatz-Tipps rund um München Ausflug in die oberbayerische Seenlandschaft