Radioempfang im Caravan

LED-Lampen stören Radioempfang

LED-Lampen stören Radioempfang Foto: LED 2 Bilder

Beim Austausch von Halogenlampen gegen LED-Lampen ist bei günstigen Produkten Vorsicht geboten. Sie stören womöglich den Radioempfang, da sie Frequenzen aussenden, die Radiowellen überlagern können.

Vorsicht beim Austausch von Halogenlampen durch LED-Einsätze: Bei einigen günstigen Produkten aus dem Internet kann es sein, dass ein im Caravan eingebautes Radio keinen Empfang mehr hat. Der Grund: Nicht entstörte Billig-LEDs senden Frequenzen aus, die die Radiowellen überlagern. Ältere Radios können allerdings auch von entstörten Leuchtmitteln beeinflusst werden, warnt Detlef Stendel vom LED-Powershop. Beim Kauf von LED-Einsätzen für Caravans sollten Sie unbedingt fragen, ob sie entstört sind.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel LED-Leuchtmittel Caravan auf LED-Licht umrüsten Es werde LED-Licht Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1
auto motor und sport Brabham-BMW BT52 - BMW-Vierzylinder-Turbo BMW-Vierzylinder-Turbo Bayern-Power mit 1.430 PS ams0419, Vergleichstest, Mazda 6 D 150, Peugeot 508 BLUEHDi 160, VW Passat 2.0 TDI, Exterieur Mazda 6, Peugeot 508, VW Passat Drei Limousinen mit Dieselmotoren im Test
Anzeige
promobil La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett VW Grand California 600 VW Grand California 600 im Test Der Grand California mit Bad