"Mounds" Musikfest für Kinder

Familien-Urlaub mit Caravan nach Tirol

Musikfest für Kinder

Die Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis veranstaltet vom 18. bis 27. Juli das Familien-Musikfestival „Mounds“. Mit Stars der Kinder-Musik-Szene wird gesungen, getanzt und getextet.

Der Begriff „Mounds“ wird aus den Wörtern Mountains und Sounds abgeleitet und steht vor allem für eins: Spaß. Neun Tage, 24 Konzerte, zahlreiche Workshops, spannende Lesungen und jede Menge Unterhaltung – so lautet das Erfolgsrezept der Musik-Woche für alle Kinder zwischen drei und 13 Jahren. Vormittags wird mit den Stars der deutschen Kinder-Musik-Szene in verschiedenen Kursen gesungen, getanzt und getextet, nachmittags und abends sorgen die Live-Auftritte der Künstler auf der zentralen Festivalbühne beim Kulturzentrum Serfaus für Abwechslung. Die Workshop-Stationen sind im alpinen Naturgelände des Hochplateaus verteilt. Weitere Infos unter www.mounds.at.

Campingplätze beim Mounds Festival

Als Ausgangspunkt kann beispielsweise der Camping Dreiländereck in Ried im Oberinntal dienen. Infos unter: www.tirolcamping.at 

Oder der nicht viel weiter entferne Akitv-Camping Prutz in Tirol. Weitere Infos unter: www.aktiv-camping.at.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Camping Knigge Campingplatz-Regeln 12 Tipps fürs gute Miteinander
Beliebte Artikel Reise-Tipp: Tirol - 5 gute Gründe für Tirol Reise-Tipp Tirol Bergwelt der Köstlichkeiten Caravan-Center_2 Umfrage auf Caravan Salon Stellplatz P1 Die Freiheit und Unabhängigkeit des Campings
auto motor und sport 12/2018, Porsche 718 Boxster T Porsche 718 T Dynamik-Plus für Boxster und Cayman Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot