Fendt

Neue Opal Performance

Fendt ergänzt das Programm der Reisecaravans durch die Modelle „Opal Performance 465 TG“ und „Opal Performance 495 SFB“. Foto: Fendt

Auf der „CMT 2013" ergänzt Fendt das Programm der Reisecaravans durch die Modelle „Opal Performance 465 TG" und „Opal Performance 495 SFB“. Somit wird das Opal-Baureihe auf 13 Varianten erweitert.

Das Ausstattungsplus der Opal Performance-Modelle umfasst:
-    Rangierhilfe Truma SER, inkl. Power Set Plus (mit 75 Ah-Batterie), Montage erfolgt kostenlos durch Handelspartner
-    AL-KO ATC Trailer Control
-    Herzog Sackmarkise Travelstar (Gr. 05, 400 x 235 cm), lose beigelegt
-    Dachreling
-    TRUMA Ultraheat (nicht in Kombination mit Klimaanlage)
-    Gewichtserhöhung mit Fahrwerksänderung (zulässiges Gesamtgewicht: 1.700 kg bei 465 TG / zulässiges Gesamtgewicht: 1800 kg bei 495 SFB)
-    Truma Duo-Control CS + 2x Hochdruckschläuche
-    Sonderpolster „Napoli“
-    Fendt-Caravan Schlafwelt (Kassettendecken, Kissen, Spannbett-Tücher)
-    Teak-Holzeinlage für Duschwanne
-    Soundpaket „Performance" (inkl. Radio mit DVD)
-    TV-Halter Sky
-    Flachbildschirm 22“

Dieses Ausstattungs-Plus bringt den Kunden einen Preisvorteil von 3.400 Euro. Preise: Opal Performance 465 TG - 24.990 Euro, Opal Performance 495 SFB - 25.990 Euro.

Top Aktuell Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten
Beliebte Artikel Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan
auto motor und sport Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Anzeige
promobil Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss