Neuer Geschäftsführer bei Hymer

Bernhard Kibler wird Hymer Geschäftsführer

Bernhard Kibler wird Geschäftsleiter von Hymer Foto: Dominic Vierneisel

Kibler war zuletzt Geschäftsbereichsleiter von Hymer Reisemobile. Der bisherige Geschäftsführer von Hymer, Jörg Reithmeier, wechselte zum 1. April 2015 in den Vorstand der Erwin Hymer Group.

Nach knapp vier Jahren übergibt Jörg Reithmeier die Geschäftsführung an Bernhard Kibler. Reithmeier sagt zu der Entscheidung: "Damit ist für Kontinuität gesorgt, vor allem da Bernhard Kibler das besondere Vertrauen der Händler und der Hymer-Mitarbeiter genießt."

Kibler arbeitet bereits seit über 20 Jahren für Hymer und kennt den Betrieb sehr gut: Bevor er den Reisemobil-Bereich leitete, hatte er verschiedene Positionen in Vertrieb, Marketing und Produktmanagement. Neuer Geschäftsbereichsleiter bei Hymer Reisemobile wird der bisher stellvertretende Bereichsleiter Karsten Berg.

Bernhard Kibler soll Hymer auf Erfolgskurs halten

Hymer beendet das aktuelle Geschäftsjahr mit einem Rekordumsatz von 343 Millionen Euro und einem Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Außerdem hat Hymer zwischen September 2014 und Mai 2015 laut eigenen Angeben europaweit Marktanteile gewonnen. Die Zahl der produzierten Fahrzeuge steigt und soll voraussichtlich mit 7.541 am 31. August 2015 mit 9,4 Prozent über dem Vorjahr liegen.

Top Aktuell Caravan Hobby De Luxe mit Zugwagen Das sind die Caravan-Bestseller Wohnwagen-Neuzulassungen 2017
Beliebte Artikel Erwin Hymer Group Erwin Hymer Group Vorstand des Konzerns wird erweitert 75. Geburtstag des Hymer-Gründers Erwin Hymer: Der Vordenker
auto motor und sport Mercedes GLE 400 d, Exterieur, Front Mercedes GLE 400d So fährt der SUV Oberklasse-Technik Audi A1 (2018), Audi A1 (2018) Fahrbericht So fährt der A1 mit bis zu 200 PS
Anzeige
promobil Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs