Neues Angebot für Wohnwagenmieter

Rent and Travel

Rent and Travel Foto: promobil

Rent and Travel heißt das neues Angebot der Knaus-Tabbert-Gruppe für Caravan-Mieter. Auch Privatvermietungen sind mögich - vorausgesetzt das Fahrzeug ist von der Marke Kanus oder Weinsberg.

Unter dem Namen Rent and Travel hat der Caravan-Hersteller Knaus-Tabbert spezielle Pakete geschnürt, die erstmals auch über Reisebüros gebucht werden können. Ebenfalls neu: Unter bestimmten Bedingungen können auch private Fahrzeuge der Marken Knaus und Weinsberg über Rent and Travel vermietet werden.

In der Führungsspitze von Rent and Travel tauchen zwei branchenbekannte Namen wieder auf: Melanie Kapfhammer, früher Knaus-Marketingchefin, und Klaus-Peter Bolz, bis 2014 Bürstner-Geschäftsführer.

Info: www.rentandtravel.de

Top Aktuell Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten
Beliebte Artikel privat Mieten Trend für Sommerurlaub 2015 Wohnmobile und Wohnwagen privat mieten Schritt für Schritt zum Profi-Camper: So geht‘s: mieten, kaufen, versichern Schritt für Schritt zum Proficamper So geht‘s: mieten, kaufen, versichern
auto motor und sport Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Anzeige
promobil Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss