News

Neues Ganzzelt Riva von dwt

Dtw, zelt, wohnmobil, reisemobil, caravan, wohnwagen

Das Riva fällt durch seine bogenförmige Struktur auf.

Das Gestänge besteht aus Stahl (25 x 1 Millimeter); die Zelttiefe beträgt rund 240 Zentimeter.

Weitere Merkmale:
- kontrastreiche Farboptik (schwarz und weiß)
- Vorderwandhälften gegeneinander austauschbar
- die hochrollbare Tür lässt sich an zwei verschiedenen Positionen einsetzen
- Frontwand halbseitig oder komplett zur Veranda abklappbar
- fest eingenähte, große Moskitogaze-Einsätze, die mit lichtdurchlässigen Prägefolienklappen verschließbar sind
- in jeder Seitenwand befindet sich eine Tür sowie ein großes Lüftungsfenster, das durch eine Klarfolienklappe geschlossen werden kann
- hohe Fenster lassen viel Helligkeit ins Zelt
- alle Fenster sind mit Gardinen versehen
- Dach und Wände bestehen aus außenseitig beschichtetem Polyestergewebe und sind abwaschbar, verrottungsfest und wetterbeständig. Zugleich ist das Material wasserdampfdurchlässig
- für die Spritz- und Erdstreifen wurde beidseitig PVC-beschichtetes Polyestergewebe verarbeitet.

Die Preise starten bei 1259 Euro. Info unter www.dwt-zelte.com.



Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel udocamp iCamp Udocamp iCamp Faltcaravan Der Wohnwagen zum Ausklappen Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
auto motor und sport Erlkönig Audi A1 Allroad Quattro Erlkönig Audi A1 Allroad (2019) Robust-Kleinwagen erwischt Mazda 2 G 115, Skoda Fabia 1.0 TSI, VW Polo 1.0 TSI, Exterieur Mazda 2, Skoda Fabia und VW Polo im Test Wer liegt im Stadtrummel vorn?
Anzeige
promobil Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co. Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper