Walker Spectrum Vorzelt

Zelt-Anschauung

Neues Zubehör 2 Bilder

Der niederländische Zelthersteller Walker drängt mit einem attraktiven Angebot auf den deutschen Markt.

Bereits seit 1954 fertigt Walker nach eigenen Angaben Zelte. Auf die Produktion von Caravan-Vorzelten hat sich das Unternehmen aus Deurne, 40 Kilometer westlich von Venlo gelegen, erst 1995 spezialisiert. Das Angebot umfasst in der Hauptsache Ganzzelte unterschiedlicher Ausstattungen. Sie heißen Pioneer, Ellips, Atrium, Signum und Weekender.

Dazu gehört auch das Spectrum 350. Es misst 350 Zentimeter in der Tiefe. Dach und Wände sind aus außenseitig beschichtetem, abwaschbarem Polyestergewebe von Ten Cate, die Seitenwände zudem herausnehm- und austauschbar. Das Gestänge besteht aus Stahlrohr mit 25 Millimeter Durchmesser, das Gesamtgewicht liegt bei ungefähr 55 Kilogramm. Erhältlich ist das Spectrum in 21 verschiedenen Größen zu Preisen zwischen 2266 und 3099 Euro inklusive Radabdeckung, Bodenschürze und zwei Jahren Garantie.

Neben Ganzzelten bietet Walker Teil-, Winterzelte und Sonnendächer an. Und sollten die Standardvorzeltgrößen einmal nicht passen, fertigt das Unternehmen auch nach Maß. Info: Telefon 0031/493314884, www.walker-zelte.de

Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel udocamp iCamp Udocamp iCamp Faltcaravan Der Wohnwagen zum Ausklappen Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
auto motor und sport Heftvorschau Auto Motor und Sport Ausgabe 01/2019 auto motor und sport 1/2019 Traumwagen aus allen Preisklassen Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot