Neuharlingersiel

Meeresleuchten am nächtlichen Strand

In diesem Sommer können Besucher am am Strand von Neuharlingersiel ein Naturphänomen, das Meeresleuchten beobachten. Dabei leuchtet das Meer unter sternklarem Nachthimmel in grün-blauen Nuancen. Foto: promobil

In diesem Sommer können Besucher am am Strand von Neuharlingersiel ein Naturphänomen, das Meeresleuchten beobachten. Dabei leuchtet das Meer unter sternklarem Nachthimmel in grün-blauen Nuancen.

Berichte von Seefahrern über ein Meeresleuchten wurden lange nicht für ernst genommen. Heute ist klar, dass besonders in lauen, windstillen Sommernächten schwebende Einzeller das Leuchten im Meer erzeugen. Äußere Reize regen die Tiere zum Leuchten an. Zusammen mit dem Biologen Bernd Koopmann können Interessierte dieses Natuphänomen am 28. Juli um 23.30 Uhr und 11. August um 23.00 Uhr beobachten. 



Da das Meeresleuchten ist ein Naturphänomen ist, gibt es bei den Führungen keine Garantier, dass es wirklich auftritt, da der Mensch natürlichen Bedigungen nicht beeinflussen kann. Anmeldungen zu der Veranstaltung sind in der Tourist-Information in Neuharlingersiel möglich. Die Teilnahme kostet mit Nordsee-ServiceCard für Erwachsene 6 Euro, Kinder (bis 14 Jahren) 3 Euro, ohne Nordsee-ServiceCard für Erwachsene 7 Euro und Kinder (bis 14 Jahren) 4 Euro.

Weitere Informationen: www.neuharlingersiel.de

Campingplätze in der Region

Top Aktuell Caravanmarke Airstream Airstream-Importeur im Interview So werden die Kultmodelle gebaut
Beliebte Artikel Nebel Richtiges Verhalten im Straßenverkehr Sicher fahren trotz Nebel Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer
auto motor und sport Lego Bugatti Chiron Gewinnspiel Gewinnspiel Der Chiron für zu Hause Robert Kubica - Formel 1 - 2018 Kubica vor Comeback bei Williams Ocon Ersatzmann bei drei Teams
Anzeige
promobil Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins