Leserwahl 2020: Die Caravans des Jahres
CARAVANING-Leserwahl
Untere Mittelklasse Leserwahl 2028 Hersteller
Untere Mittelklasse Leserwahl 2021
Untere Mittelklasse Leserwahl 2022
Untere Mittelklasse Leserwahl 2023
Untere Mittelklasse Leserwahl 2024 10 Bilder

Die Gewinner der unteren Mittelklasse 2020

Top 9 Wohnwagen der unteren Mittelklasse

Leserwahl 2020

CARAVANING-Leser haben einen neuen Sieger in der Kategorie der unteren Mittelklasse-Caravans gekürt. Wer dies ist und welche Modelle die anderen 8 Plätze belegen, lesen Sie hier.

Hier gibt es schon reichlich Caravan fürs Geld. Die Einstandspreise der einzelnen Modellreihen liegen bei rund 15.000 Euro. Das teuerste Modell, das hier zur Wahl steht kostet rund 19.200 Euro. Die serienmäßig gebotene Ausstattung indes variiert recht stark – je nach Preispolitik des Hauses. Für Kunden heißt das: Die Aufpreisliste immer im Auge behalten.

Der Vorjahressieger Fendt Bianco wandert aufgrund einer Preissteigerung in die Kategorie Mittelklasse und macht Platz für eine neue Nummer eins. Dank dieser Preisverschiebung rutschen die Plätze zwei bis vier des Vorjahres jeweils einen Platz nach oben. Hobby Ontour gewinnt mit 38,0 Prozent der Stimmen und einem Plus von 7 Prozentpunkten. Der zweite Platz geht an Dethleffs Camper mit 34,4 Prozent der Stimmen, dicht gefolgt von Knaus Sport (Silver Selection) auf Platz drei.

Das beliebteste Importmodell in der Mittelklasse bleibt wie im Vorjahr der Adria Altea. Mit mehr als doppelt so viel Prozent (72,9) der Stimmen setzt er sich deutlich auf Rang eins.

Die vollständige Rangliste der Top 9 finden Sie in unserer Bildergalerie zum Durcklicken.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Die Caravans des Jahres 2020
Obere- und Luxusklasse Leserwahl 2029
Mittelklasse Leserwahl 2029
Zubehör Neuheiten CSD (2020)
Obere Mittelklasse Leserwahl 2027