Caravelair Artica 542

Caravelair Artica 542 Wohnwagen mit kleinen Besonderheiten

Der Caravelair Artica 542 kombiniert modernes Design mit Funktionalität und einigen Besonderheiten für mehr Komfort.

Caravelair Artica 542 - Außendesign Caravelair
Caravelair Artica 542 - Einzelbetten
Caravelair Artica 542 - Badkonstruktion
Caravelair Artica 542 - Deckenventilator
Caravelair Artica 542 - Wohnwagen 5 Bilder

Der neue Caravelair Artica 542 präsentiert sich in einem modernen Design. Der 7,35 Meter lange Wohnwagen bietet Platz für 4 Personen und ist mit einer Innenhöhe von 1,95 Metern auch für große CamperInnen geeignet.

Viel Raum zum Wohnen, Kochen, Schlafen

Durch die extra breite Eingangstüre betritt man den Artica, der im Bug eine gemütliche Rundsitzgruppe mit großem Tisch zu bieten hat. Diese Sitzgruppe lässt sich umbauen, sodass zwei Schlafplätze entstehen. Die Inneneinrichtung ist schlicht und angenehm zurückhaltend gestaltet.

Die angrenzende Küchenzeile ist chic und funktional. Ausgestattet mit einem 3-Flamm-Kocher, einem 150L Kompressor-Kühlschrank, einem Edelstahl-Spülbecken und verschließbaren Ablageschränken. Ein Fenster ermöglicht den schnellen Abzug von Dämpfen und Gerüchen. Der Abwassertank mit Rollen fasst 30 Liter, der fest installierte Frischwassertank hat 50 Liter Volumen.

Caravelair Artica 542 - Einzelbetten
Caravelair/Serge Chapuis
Im Heck befinden sich zwei Einzelbetten, deren Besonderheit es ist, dass sich das Kopfteil aufklappen lässt.

Im Heck befinden sich zwei Einzelbetten, deren Besonderheit es ist, dass sich das Kopfteil aufklappen lässt. Ideal, um abends gemütlich ein Buch zu lesen. Bei aufgeklapptem Lattenrost erhält man Zugriff auf den großzügigen Heckstauraum.

Badkonstruktion mit Wohlfühlfaktor

Das Highlight des Artica ist jedoch die Badkonstruktion. Das recht kompakte Bad ist mit einer elektrischen Kassettentoilette, einer schönen, großen Spiegelfläche, einem Waschbecken und ein paar kleinen Ablageschränken ausgestattet. Es verwandelt sich mittels Schwenkvorrichtung in eine sehr große Duschkabine. Der Deckenventilator befördert die feuchte Luft schnell nach draußen.

Caravelair Artica 542 - Badkonstruktion
Caravelair/Serge Chapuis
Aus einem kompakten Bad mit Kassettentoilette entsteht mittels Schwenkwand eine große Duschkabine.

Für eine angenehme Raumtemperatur und Warmwasser ist eine Truma Combi 4 verantwortlich. Die dimmbare LED-Innenbeleuchtung sorgt für ein schönes Ambiente bei Dunkelheit. Bei Tag dringt durch das Panoramafenster und die doppelt verglasten Ausstellfenster genügend Licht in den Innenraum.

Aufbau und Preis des Caravelair Artica 542

Die Wände sind aus GFK-Polyester gefertigt und die exklusive IRP Technologie verspricht eine sehr gute, qualitativ hochwertige Isolierung. Der Grundpreis des Caravelair Artica 542 liegt bei 31.650 Euro.

Mit verschiedenen Paketen kann man den Artica noch komfortabler ausstatten, beispielsweise mit dem Camper-Paket, das eine Klimaanlage, die Zusatzheizung Ultraheat und eine Fußbodenheizung beinhaltet. Im VIP-Paket gibt es unter anderem ein Außengasanschluss, ein City-Wasseranschluss und ein Rauchmelder.

Optional gibt's eine ATC Antischlingerkupplung, ein Comfort-Kit mit Kopf- und Lendenstützen, Alufelgen, einen Teppichboden und weiteres, womit man den Caravelair-Wohnwagen noch wohnlicher gestalten kann. Auf Wunsch gibt's einen Polsterstoff namens "Paris".

Zur Startseite