Alle Neuheiten der CMT 2020
Alles zur Urlaubsmesse
Messerundgang CMT 2020 F. Dresler
Messerundgang CMT 2020
CMT 2020, Montenegro
CMT 2020, Montenegro
Caravelair Allegra Optima 520 (2020) 37 Bilder

Erste Impressionen von der CMT 2020

Messeangebote locken zahlreiche Besucher

CMT 2020

Schon am ersten Wochenende der CMT 2020 strömten 90.000 Besucher in die Hallen, um sich für den nächsten Urlaub zu inspirieren. Ob Reiseziele oder die neusten Fahrzeuge, es gibt vieles zu entdecken.

Am 11. Januar 2020 eröffnete die CMT offiziell für alle Besucher ihre Tore. Die Messe eignet sich perfekt dazu, sich Urlaubsinspiration für die nächsten Ferien zu suchen. An vielen Ständen können Reisen direkt gebucht werden. Neben den neusten Trends in puncto Caravans und Reisemobile stellen sich verschiedene Länder und Regionen sowie Reiseveranstalter auf der Messe vor. 

  • Halle 1 (L-Bank-Forum): verschiedene Hersteller, Offroad-Fahrzeuge, Falt- und Dachzelte
  • Halle 2: Knaus Tabbert
  • Halle 3: Premium-Halle
  • Halle 5: verschiedene Hersteller
  • Halle 7: Camping-Zubehör
  • Halle 10 (Paul-Horn-Halle): Kastenwagen und Vans
  • Halle 4, 6, 8: Touristik und Campingplätze

Das diesjährige Partnerland der CMT ist Montenegro und präsentiert sich in Halle 4. Am Eröffnungstag gab es zur Einstimmung einen traditionellen Tanz. „Nach einem Wandel im Tourismus, der vor etwa fünfzehn Jahren einsetzte, liegt unser Schwerpunkt heute auf der Nachhaltigkeit“, sagt Staatssekretär Damir Davidovic über Montenegro. Dank Strand, Berge und unberührter Natur eignet sich das Land besonders für Aktivurlauber.

Die Camping-Partnerregion ist Bäderland Nummer 1: Baden-Württemberg. „Wir sind das Bundesland mit der größten Anzahl höher prädikatisierter Heilbäder und Kurorte“, sagte Fritz Link, Präsident des Heilbäderverbandes Baden-Württemberg. Getreu dem Motto „Gesundheit und Erholung aus der Natur“ zeigt der Verband auf der Messe, dass sich Caravanurlaub insbesondere auch ganz in der Nähe verwirklichen lässt.

Halleneinteilung auf der CMT 2020

Neuste Wohnwagen und Caravans in allen Größen gibt es den Hallen 1, C2, 3 und 5. Alles rund um Reiseziele und Urlaubstrends präsentieren Aussteller in den Hallen 4,6 und 8. Besonders beliebt ist auch jedes Jahr die Zubehör-Halle 7.

Neu zur diesjährigen CMT: Die Vanlife-Halle 10. Damit greift die Messe den anhaltenden Trend auf, der sich insbesondere bei jüngeren Millenials stetig steigender Beliebtheit erfreut. Neben Neufahrzeugen und Ausbaumodulen ist hier ein weiteres Highlight das „Vans-and-Friends“-Wohnzimmer. Hier können sich CMT-Besucher zum Thema Vanlife informieren kann. Dazu findet hier durchgängig ein moderiertes Programm statt mit vielen Vorträgen und Diskussionsrunden zum Thema Reisen und Fahrzeuge.

Übrigens: Während das erste Messe-Wochenende in Halle 9 eine Fahrrad- und Wanderausstellung stattfindet, dreht sich am 2. Wochenende hier alles um Golfen, Wellness und Kreuzfahrten.

Die Messe ist noch bis zum 19. Januar 2020 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Infos und einen Online-Ticketverkauf gibt es auf der Website der CMT.

Mehr zum Thema CMT 2020
Adria Astella 704 DP (2020)
CMT 2020
Eriba Nova 620 (2020)
Caravan Airstream 684 mit Zugwagen