Dethleffs Tochter unternehmen CaraConsult Reisemobil wohnmobil caravan wohnwagen

News

Dethleffs gründet neues Tochterunternehmen

Dethleffs gründet mit CaraConsult ein eigenes Unternehmen, das Dethleffs Händler zukünftig in allen Fragen der Betriebsorganisation betreuen soll.

"Wir sitzen mit unseren Händlern in einem Boot", so Dethleffs Geschäftsführer Thomas Fritz. "Mit CaraConsult unterstützen wir sie partnerschaftlich und ermöglichen es ihnen, sich auf ihre Kernkompetenz, nämlich Service und Verkauf, zu konzentrieren. Die zunehmende Komplexität in der Branche – bedingt durch den Einsatz neuer Technologien, der Zunahme von Rechts- und Steuervorschriften, aber auch die Vielzahl an neuen Möglichkeiten im Finanz- und Marketingbereich – machen es Händlern beinahe unmöglich, in allen Geschäftsbereichen den Überblick zu behalten und effizient zu agieren."

Das Portfolio der neu gegründeten Dethleffs Tochter erstreckt sich deshalb über alle typischen Geschäftsbereiche eines Caravaning-Handelsbetriebs, darunter Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensentwicklung, Recht und Steuern, Vertrieb, Marketing, Kundenmanagement, Betriebsorganisation sowie Personalsuche uvm. Das Angebot unterteilt sich in einzelne, modulare Leistungspakete, die alle zur Verbesserung der Händleraktivitäten beitragen. Der Nutzen für die Händler sollen langfristige Einsparpotentiale und Synergieeffekte in allen Facetten ihres unternehmerischen Handelns sein.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Fendt Bianco Primo 465 SFH (2020) Fendt Bianco Primo 465 SFH / Selection 465 SFB (2020) Sondermodell und 250.000ster Caravan

Zwei Fendt Bianco 465er-Modelle fallen auf der Messe CMT 2020 auf.