LMC Exquisite VIP 2022 LMC
LMC Exquisite VIP 2022
LMC Exquisite VIP 2022
LMC Exquisite VIP 595 (2022)
LMC Equisite VIP 655 (2022) 7 Bilder

LMC Exquisite VIP (2022): 4 neue Tandemachser

LMC Exquisite VIP (2022) Neue Top-Baureihe mit Tandemachse

Luxuscamping für zwei Personen: Das neue Flaggschiff mit Tandemachse bei LMC heißt Exquisite VIP. Mit 4 Grundrissen will der Hersteller die obere Mittelklasse aufwirbeln.

LMC erweitert das Portfolio. KennerInnen der Marke könnte der Name Exquisite ein Begriff sein. Bereits in der Vergangenheit hat der Sassenberger Hersteller Wohnwagen unter dem Namen im Sortiment. Ab 2022 steht Exquisite VIP bei LMC für Camping der Luxusklasse.

Die vier Modelle sind zwischen 8,43 und 9,42 Meter lang, alle mit einer Doppelachse ausgestattet und haben eine überdurchschnittliche Aufbaubreite von 2,52 Meter. Auf diese Weise gelingt es dem Hersteller nach eigenen Angaben einen besonders großzügigen Innenraum zu schaffen.

Hochwertiger Aufbau, edle Ausstattung

Serienmäßig setzt LMC auf eingelassene Rahmenfenster mit Rollos sowie einer speziellen Beklebung und Außenlackierung. Außerdem bestehen Bug, Dach und Heck aus GFK. Aus den Heckleuchten strahlen LED und eine neue LED-Leuchte mit Regenablauf sorgt für Licht im Vorzelt.

Die Wohnwagen-Wände sind aus Hammerschlag-Alu, werden mit Holz verstärkt und sind EPS-gedämmt. Bei der Bordtechnik bleibt der VIP mittelklassig: Serie sind 44-Liter-Frischwassertanks, Truma-S-5004-Gebläseheizungen und Thermen für Warmwasser. Auf Wunsch gibt es ein Winterpaket mit Warmwasserheizung.

Ins Innere gelangt man durch extrabreite "Komfort"-Eingangstür. Künftige BesitzerInnen finden hier hochwertige Ausstattungen wie etwa Sitzpolster in Lederoptik oder auch eine beleuchtete Vitrine. Im Bettbereich stattet LMC alle Betten mit höhenverstellbaren Kopfteilen mit Gasdruckdämpfern aus.

Für ein wohliges Ambiente sorgt die indirekte Beleuchtung entlang der Möbelzeilen. Alle 4 Grundrisse sind im Kern als Zwei-Personen-Mobile ausgestattet und bieten eine großzügige Rundsitzgruppe.

LMC Exquisite VIP 595 (2022)

Der kürzeste Tandemachser der Baureihe hat im Heck die großzügige Sitzgruppe und im Bug ein mittig platziertes Doppelbett in Längsrichtung. Links und rechts vom Schlafplatz (2,0 x 1,49 Meter Liegefläche) ist jeweils ein Kleiderschrank zu finden. Für Privatsphäre sorgt eine Schiebetür.

LMC Exquisite VIP 595 (2022)
LMC
Das kürzeste Modell ist der Exquisite VIP 595, der "nur" eine Sitzgruppe bietet.

In der Wohnwagenmitte ist auf der linke Seite ein kompaktes Bad mit Toilette, Waschbecken sowie Duschmöglichkeit platziert. Gegenüber steht die Küche, die dank vierflammigem Kocher sowie Backofen kaum Wünsche offen lässt. Ein Kühlschrank mit 140 Litern Volumen bietet dabei genug Platz für Lebensmittel. Die Rundsitzgruppe im Heck schafft viel Platz für eine gemütliche Runde und lässt sich bei Bedarf zum weiteren Schlafplatz umbauen.

Zur Standard-Küchenausstattung gehören eine Herd-Backofen-Kombination sowie 190 Liter große Kühlschränke – nur beim 595 sind es 140 Liter.

LMC Exquisite VIP 655 (2022)

Ein bisschen größer ist der VIP 655. Hier sitzt das Bett quer im Bug, am Fußende ist ein Sideboard mit TV-Vorbereitung untergebracht. Im Schlafbereich liegen außerdem das Duschbad sowie der Kleiderschrank. Auch hier lassen sich die Bereiche mittels Schiebetür voneinander trennen.

LMC Equisite VIP 655 (2022)
LMC
Hier sitzt das Bett quer im Bug, am Fußende ist eine Sideboard mit TV-Vorbereitung untergebracht.

Die Wohnwagenmitte sowie das Heck sind Wohn- und Küchenbereich. Gegenüber der Küche, die ähnlich komfortabel wie im 595 ausgestattet ist, befindet sich eine Sitzgruppe mit Längsbänken. Bequemer wird’s in der zusätzlichen Hecksitzgruppe, die in U-Form den kompletten Bereich einnimmt. Der Kühlschrank bietet hier sogar 190 Liter Volumen.

LMC Exquisite VIP 685 (2022)

Wer Wert auf einen großen Sanitärbereich hat, der könnte beim Exquisite VIP 685 fündig werden. Highlight in diesem Modell ist ein wagenbreites Heckbad mit geräumiger Dusche. Davor steht das Queensbett im Raum.

LMC Equisite VIP 685 (2022)
LMC
Highlight ist hier das großzügige Heckbad.

Wie im 655 sind auch hier zwei Sitzgruppen zu finden: Eine kleinere gegenüber der Küchenzeile und eine großzügige Rundsitzgruppe im Bug.

LMC Exquisite VIP 695 (2022)

Das längste Modell ist der Exquiste VIP 695. Es platziert wiederum das Schlafzimmer im Bug mit Queensbett in Fahrtrichtung. Links und rechts davon sind wie im kürzesten 595 Kleiderschränke platziert. Auch hier wird der großzügige Wohnraum durch eine Hecksitzgruppe und einer kleineren Dinette gegenüber der Küche dominiert. Wie in allen Modellen bietet die Küche einen vierflammigen Gaskocher mit darunterliegendem Backofen.

LMC Exquisite VIP 695 (2022)
LMC
Der Exquisite VIP 695 ist quasi die verlängerte Version des 595. Hinzugekommen ist mehr Platz im Wohnbereich sowie eine weitere Sitzgruppe.

Das Bad befindet sich neben der Küchenzeile samt 190-Liter-Kühlschrank und Schlafbereich. Es hat eine separate Dusche, daneben liegen Toilette und Waschbecken.

Gewicht und Zuladung

Leichtgewichte sind die Tandemachs-Caravans nicht: So bringen die 8,43 bis 9,57 Meter langen Wohnwagen im fahrbereiten Zustand zwischen 1.651 und 1.931 Kilo auf die Waage. Die maximale Zuladung liegt zwischen 149 und 341 Kilogramm. Eine Auflastungsoption von 2.200 auf 2.500 Kilo ist für alle VIP-Modelle verfügbar. Dann steigt die Zuladungsreserve etwa im 655 auf stolze 641 Kilogramm.

Technische Daten: LMC Exquisite VIP 2022

Grundpreis: ab 37.341 Euro
Grundrisse: 4
Aufbaulängen/-breiten: 8,43 bis 9,42/2,52 m
Schlafplätze: 2/4

Fazit

Nachdem LMC in den vergangenen Jahren die Einsteiger-Baureihe Sassino ausgebaut hat, ist eine Erweiterung nach oben eine logische Erweiterung des Portfolios. Und bei 4 Exquisite-VIP-Grundrissen ist für Paare sicherlich ein passendes Layout dabei. Familien mit Kindern hingegen müssen derzeit auf die umbaubare Sitzgruppe zurückgreifen, wenn sie weitere Schlafplätze in einem dieser Modelle benötigen.