LMC Style 493 K (2021) LMC
LMC Style 493 K (2021)
LMC Style 493 K (2021)
LMC Style 493 K (2021)
LMC Style 493 K (2021) 11 Bilder

LMC Style 493 K 65 years edition (2021)

Jubiläums-Caravan ab 19.990 Euro und neuer Vivo

Ein Caravan zum Sonderpreis: Den Familienspezialisten LMC Style für bis zu sechs Personen gibt es zum 65. Geburtstag der Marke LMC als Jubiläumsmodell mit all-inclusive-Ausstattung. Ebenfalls neu: Der Grundriss LMC Vivo 580 D.

Von außen fällt der LMC Style 493 K sofort durch seine 65-Years-Beklebung auf – auch die pulverbeschichteten weißen Alu-Felgen stechen direkt ins Auge. Doch vor allem will der Jubiläums-Caravan mit seinem Preis von 19.990 Euro punkten. Darin stecken bereits die Inhalte von drei wichtigen Ausstattungspaketen. Als mögliche Kunden stellt sich die Traditionsmarke folgende Kunde vor: "junge Familien, die im Sommer vielleicht erstmals mit einem Caravan durchstarten".

LMC Style: Familientauglicher Caravan

Der LMC Style 493 K ist 7,16 Meter lang, 2,32 breit und hat einen Innenstehhöhe von 1,98 Meter. Das Gesamtgewicht beträgt 1,7 Tonnen. So soll das Reisegepäck eine sechsköpfigen Familie in dem Caravan unterkommen. Vier feste Schlafplätze bietet der Caravan: Im Bug ist ein großes Doppelbett untergebracht, auf dessen Liegefläche von 208 x 135 cm zwei Personen schlafen können. Im Heck stehen zwei Stockbetten mit den Maßen 194 x 90 cm. Die Sitzgruppe mit gegenüberliegenden Zweierbänken in der Mitte des Fahrzeugs kann zu einer weiteren Schlafgelegenheit für umgebaut werden – so sollen bis zu sechs Personen hier schlafen. Auf den speziell designten Sitzpolstern prangt ebenfalls der 65-Jahre-Schriftzug.

LMC Style 493 K (2021)
LMC
Der neue LMC Style eignet sich für Großfamilien.

Zwischen Sitzgruppe und Stockbetten kommt ein Badezimmer unter, das aus WC und Waschbecken besteht. Gegenüber des Sanitärraums stehen ein Kleiderschrank und ein Kompressor-Kühlschrank unter, der 15 Kilogramm leichter als ein gleich großes Absorbergerät sein soll.. Der Vorteil dieses Kühlschranks: Er muss nicht wie ein Absorberkühlschrank mit Gas erst einen Tag laufen, um die Kühlleistung zu erreichen. Das Gerät soll schon nach zwei Stunden einsatzbereit sein und auch bei hohen Außentemperaturen zuverlässig für kühle Getränke sorgen. Aber: Der Kompressor ist auf Strom angewiesen, Gas als Brennstoff wie beim Absorber fällt weg.

Weitere Neuheiten: LMC Vivo 580 D und neue Musica-Ausstattung

Das Jubiläumsmodell ist nicht die einzige Neuheit aus dem Hause LMC. Fürs Modelljahr 2021 debütiert der 24.890 Euro teure Vivo 580 D. Er zeichnet sich aus durch sein großes Bugfenster, das für viel Licht in und über der ausladenden Bugküche sorgt. Ein 140- Liter-Kühlschrank ergänzt die Caravan-Bugkombüse. Im Heck befindet sich auf kompletter Fahrzeugbreite das Bad. In der Mitte stehen als Wohnlounge zwei Längssitzbänke zur Verfügung. Der Tisch in der Mitte lässt sich nach Bedarf zusammenklappen, damit der Durchgang zum seitlich angeordneten Längsdoppelbett weiter hinten vergrößert wird. Ein Sideboard flankiert das französische Bett.

LMC Vivo 580 D (2021)
LMC
Ein großes Fenster am Bug zeichnet das neue Vivo-Modell aus.

Der Innenraum der gesamten Vivo-Serie wurde modernisiert. Warme, helle Holztöne, beige Blenden und Lichtleisten über den Hängeschränken sollen eine wohnliche Atmosphäre schaffen. Die Polster sind in "Grey Leaf" oder "White Stripe" erhältlich. Ein großes Panoramafenster sorgt für mehr natürliches Licht.

Den beliebten LMC Musica mit seinen 8 Grundrissen gibt es mit bis zu sechs Schlafplätzen in Varianten von 7,08 bis 8,07 Metern. Der Wohnwagen mit dem gehobenen Look gibt es nun mit veränderter Serienausstattung. Dazu gehören neuen LED-Lichtleisten, neue Klappen und modernere Designfarben. Alle Musica-Caravans sind gegenüber den Vorjahresmodellen um 1600 Euro günstiger geworden.

LMC Vivo
Artikel 0 Tests 0
Alles über LMC Vivo