Alle Neuheiten des Caravan Salon 2020
Alles zur größten Freizeitmesse
Kabe-Neuheiten Edelstein, Royal, Imperial (2021) Kabe
Kabe Classic-Neuheiten 2022
Kabe Classic-Neuheiten 2024
Kabe Classic-Neuheiten 2023
Kabe-Neuheiten Edelstein, Royal, Imperial (2021) 10 Bilder

Wohnwagen-Neuheiten Kabe 2021

3 neue Modelle, Heckbad und 2-Zonen-Heizung

Neuheiten 2021

Die günstigste Classic-Baureihe von Kabe wird um drei neue Grundrissen ergänzt. Aber auch an den gehobenen Baureihen Edelstein, Royal und Imperial hat der schwedische Hersteller für 2021 einige Details verbessert.

Bei Branchenkennern steht Kabe für wintertaugliche, sehr gut ausgestattete Wohnwagen im höherpreisigen Marktsegment. Außerdem zeichnet sich das Angebot des schwedischen Herstellers durch eine sehr große Grundriss-Vielfalt aus. Insgesamt bietet der Hersteller fünf Baureihen.

Fokus auf Classic-Modelle

Für 2021 hat sich der Hersteller nicht lumpen lassen. Hauptaugenmerk für die neue Saison ist die günstigste Baureihe Classic. Künftig werden die Modelle in robustem Minihammerschlag gefertigt. Außerdem erhalten Classic-Modelle eine neue Heckwand und einen zusätzlichen Schmutzfänger.

Kabe Classic-Neuheiten 2022
Kabe
Dank Minihammerschlag wird die Oberfläche der Classic-Modelle kratzfester und stabiler.

An neuen Innenraumdetails hat Kabe ebenfalls getüfelt. So ist künftig eine Beleuchtung im Kleiderschrank, in der Bettbox und im Gasflaschenkasten Serie. Außerdem wird die Serienausstattung um USB-Anschlüsse in Etagenbetten-Grundrissen und einer Gasleck-Anzeige ergänzt. Kunden können auf Wunsch ein Komfort-Paket und ein Design-Paket dazubuchen.

Drei neue Modelle für die Kabe Classic-Baureihe

Kabe Classic-Neuheiten 2023
Kabe
Die Grundrisspalette der Classic-Serie wird um diese drei neue Modelle ergänzt: Kabe Classic 600 GLE, Kabe Classic 600 TDL, Kabe Classic 600 XL.

Neu ist der Kabe Classic 600 GLE mit Einzelbetten im Heck und einer Rundsitzgruppe im Bug. Die Küche und ein kompaktes Bad sind in diesem Modell in der Wohnwagenmitte zu finden.

Wer mehr Wert auf einen größeren Sanitärbereich legt, könnte bei dem zweiten neuen Modell, dem Kabe Classic 600 TDL, fündig werden: Über den kompletten Heckbereich ist in diesem Grundriss ein Sanitärbereich mit separater Dusche zu finden. Wie im 600 GLE ist der Wohnwagen ebenso mit Einzelbetten in Längsrichtung und einer Rundsitzgruppe im Bug ausgestattet.

Die dritte Neuheit der der Kabe Classic 600 XL. Auch hier platziert der Hersteller eine großzügige Rundsitzgruppe im Bug, die Küche fällt dabei großzügiger aus als in den beiden anderen Modellen. Sie ist in der Mitte des Wohnwagens zu finden. Im Heck ist auf rechter Seite das Bad, auf linker Seite ein Queensbett zu finden.

Neuerungen bei Edelstein-, Royal- und Imperial Modellen

Das Außendesign für Modelle der Imperial-Serie ändert sich: Beibehalten wurde das für Kabe typische Farbschema aus Weiß, Rot und Schwarz. Insgesamt wirkt es moderner. Mit dieser Änderung passt Kabe das Außendesign der luxuriösen Imperial-Wohnwagen an die Reisemobil-Pendants der Royal-, Crown- und Imperial-Serien an. Die Royal-Modelle der Oberklasse wurden außen designmäßig angepasst. Hauptaugenmerk ist dabei der rote Designstreifen.

Kabe-Neuheiten Edelstein, Royal, Imperial (2021)
Kabe
Das Außendesign für Modelle der Imperial-Serie orientiert sich künftig an Reisemobil-Modellen von Kabe.

Passend: Die Edelstein-Modelle mit den klangvollen Namen wie Ametist, Briljant, Safir und Smaragt bekommen eine glänzende Außenhaut. Sie werden in Zukunft serienmäßig in Glattblech gefertigt.

Im Inneren der Winterwohnwagen hat sich auch einiges geändert. Nordic Oak heißt ein neues, modernes Dekor mit Möbelfronten in heller Holzoptik, weißen Oberschänken, Oberflächen in Anthrazit und Wand- und Bodenbelägen in hellen Tönen. Es ist verfügbar für Modelle der Edelstein-, Royal-, Crown- und Imperial-Baureihe.

Den Modelle dieser drei Baureihen mit Heckbad, die an dem Kürzel TDL zu erkennen sind, verpasst Kabe 2021 ebenfalls eine Optimierung. Sie werden künftig mit einer neuen Duschkabine ausgeliefert und erhalten neue Regale. Der Kleiderschrank entfällt und das Design wurde optisch an das neue Dekor angepasst.

Kabe-Neuheiten Edelstein, Royal, Imperial (2021)
Kabe
In Edelstein-, Royal- und Imperial-Modellen werden, je nach Modell, die Fenster größer. Die Fensterbreite erhöht sich von 70 auf 100 Zentimeter. Außerdem haben Royal-Wohnwagen künftig einen Vierflammenkocher mit 230-Volt-Umluftoven ab Bord.

Auch an Kochfans hat Kabe gedacht: Royal-Wohnwagen sind künftig mit einem neuen Vierflammenkocher von Thetford ausgestattet. Highlight ist der dazugehörige 230-Volt-Umluftofen. Außerdem kann sich, wer möchte, für einen Kompressorkühlschrank im Royal- und auch Imperial-Grundriss entscheiden. Serienmäßig ist ab 2021 im Kabe Imperial eine Mikrowelle eingebaut. Gegen Aufpreis ist sie ebenso für Edelstein- und Royal-Modelle verfügbar.

Imperial-Camper können sich außerdem über eine neue Zwei-Zonen-Heizung von Alde freuen. Die neuartige Warmwasserheizung ist Serie und sorgt dafür, dass die Temperatur in Heck und Bug unabhängig voneinander steuerbar ist. Das System umfasst ein zusätzliches isoliertes Wärmerohr im Boden für die hintere Zone und ermöglicht, dass der Waschraum jederzeit durch den Rücklauf angenehm warm bleibt.

Neue Kabe-Modelle 2021

Insgesamt fallen 10 Modelle der 5 Baureihen aus dem Sortiment. Die oben erwähnten drei Classic-Modelle kommen neu hinzu. Außerdem ist das Modell Kabe Royal 630 GLE als Tandemachser erhältlich. Preise sind bisher nicht bekannt.

  • Kabe Classic 600 GLE, Preis: nn.
  • Kabe Classic 600 TDL, Preis: nn.
  • Kabe Classic 600 XL, Preis: nn.

Fazit

Kabe weitet das Marktsegment nach unten aus. Ein richtiger Schritt in Zeiten steigender Beliebtheit von Camping und Caravaning – insbesondere wenn man preissensiblere Neukunden bedenkt.

Auffällig ist hier der Trend zum großen Heckbad, wie man ihn schon bei Eriba und LMC beobachten konnte. Bei Kabe ist er sich einerseits am neuen Kabe Classic 600 TDL erkennbar und andererseits mit der Optimierung der Heckbad-Modelle der Edelstein-, Royal- und Imperial-Serien.

Kabe
Artikel 0 Tests 0 Videos 0
Alles über Kabe
Mehr zum Thema Caravan Salon
Fendt Bianco Activ 720 (2021)
Neue Caravans 2021
Caravan Salon-Messeimpressionen 2022
Caravan Salon-Messeimpressionen 2020