Kasseler Gartenkunst

Reise-Tipp Frühlingsfest

Kasseler Gartenkunst

Ein neues Frühlingsfest feiert am 13. und 14. Mai Premiere: die „Kasseler Gartenkunst“. Ein vielfältiges Programm mit Live-Musik und Aktionen für Kinder wird geboten. Der Eintritt ist kostenlos.

Parallel in mehreren Kasseler Garten- und Parkanlagen erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm von Live-Musik bis zu Aktionen für Kinder. Der Bergpark Wilhelmshöhe mit seinen einmaligen Wasserspielen ist ebenso Schauplatz des Festes wie die Karlsaue in der Innenstadt.

Kostenloser Eintritt

Der Eintritt und die Führungen sind kostenlos. Ein Shuttleverkehr wird die einzelnen Veranstaltungsorte miteinander verbinden. www.kasseler-gartenkultur.de 

Zur Startseite