Reifen lagern Uli Regenscheit

Rückruf Stericycle Reifen: Beschädigte Räder können platzen

Rückruf von Anhänger-Reifen Reifenplatzer droht bei Boka Trailer Line

Das KBA warnt vor den Anhänger-Kompletträdern 195/50 R 13C 104/102N Boka Trailer Line. Räder, die nach dem 1. Juli 2016 gekauft wurden, können beschädigt sein und werden zurückgerufen. 

Die Anhänger Kompletträder 195/50 R 13C 104/102N Boka Trailer Line montiert auf 5½Jx13 und 6Jx13 Mefro Stahlfelgen von Starco NV könnten eine Beschädigung haben, die bei der Montage zu Druckverlust oder sogar zum Platzen des Reifens führt. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) rät deswegen dringend, diese Reifen nicht mehr zu verwenden und sie so schnell wie möglich zu ersetzen.

Stericycle: Welche Anhänger-Reifen sind von dem Schaden betroffen?

Betroffen sind alle nach dem 1. Juli 2016 gekauften Anhänger mit Kompletträdern 195/50 R 13C 104/102N Boka Trailer Line Reifen montiert auf 5½Jx13 und 6Jx13 Mefro Stahlfelgen sowie separat erworbene Kompletträder dieses Typs. Die Reifen wurden serienmäßig bei einigen Anhängern mitgeliefert, außerdem als Ersatzreifen angeboten. 

Die betroffenen Räder wurden zurückgerufen. Der Hersteller wird die Reifen kostenlos ausgetauschen und montieren. Falls Sie betroffen sind, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von Stericycle.

Telefon: 0800/181 2233;  E-Mail: STARCOrecallsupport@stericycle.com