Dethleffs, fahrsicherheit, training, reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen

News

Sicherheitstraining bei Dethleffs

Es sind noch Plätze frei: beim eintägigen, markenunabhängigen Dethleffs Family Fahrtraining, das vom 13.-16. Mai auf dem Werksgelände stattfindet.

Ziel des seit über 10 Jahren stattfindenden Fahrtrainings: Sensibilisierung für Gefahrensituationen und Einüben der richtigen Verhaltensweise. Aber auch Spaß und Unterhaltung kommen bei dem Rahmenprogramm nicht zu kurz.

Beim aktiven Fahrtraining mit gestellten Fahrzeugen machen sich die Teilnehmer auf dem Gelände des nahegelegenen Fahrsicherheitszentrum Kempten mit heiklen Situationen vertraut. Sei es Bremsen auf rutschiger Fahrbahn, Kurventraining auf bewässerter Fläche, Slalomparcours oder millimetergenaues Rangieren. Komplettiert werden die Trainingseinheiten mit Theorievorträgen und Praxisbeispielen auf dem Werksgelände in Isny. Ob Tipps zur schnellen Pannenhilfe, die richtige Messung der Stützlast oder wichtige Hinweise zum Beladen – es werden keine Fragen offen bleiben. Das garantieren die Experten von Dekra sowie von den Fachzeitschriften "promobil" und "Caravaning", die die Trainingsstationen betreuen.

Das Rahmenprogramm, u.a. mit Werksbesichtigungen, Testfahrten, Lieferanten-Informationsständen,Crashkursen für Erste-Hilfe, Entspannungsgymnastik und Abendveranstaltungen mit Musik und Tanz sorgen für Kurzweil und informative Gespräche.

Als Freund der Familie stehen bei Dethleffs auch die Kleinen im Mittelpunkt der Veranstaltung: Auf sie wartet ein vollausgestatteter, betreuter Kinderspielplatz und ein spezielles Kinderprogramm mit Ausflügen, Spielen und vielem mehr. Informationen unter der Telefonnummer 0 75 62/98 78 81; www.dethleffs.de.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Tiny House Chassis Alko-Chassis fürs Tiny House (2020) 18 Hoch- und Tieflader-Chassis für Tiny Homes

Alko bietet 18 Chassis für Tiny-House-Aufbauten als Hoch- und Tieflader.