Outwell vergibt dieses Jahr erstmals den Award

Bester Familien-Campingplatz 2018

Outwell Foto: Outwell 5 Bilder

Einen passenden Familien-Campingplatz zu finden ist nicht einfach, denn die Angebote sind zahlreich und oft unübersichtlich. Mit der langen Suche ist ab sofort Schluss: Outwell vergibt erstmals den Award „Bester Familien-Campingplatz 2018“.

Ein Camping-Urlaub mit der Familie schafft unvergessliche Erinnerungen: gemütliche Abende im Zelt, viel Zeit füreinander und ein unvergleichliches Freiheitsgefühl. Dabei ist nicht nur hochwertiges Equipment wichtig – sondern auch ein Campingplatz, der auf Familien zugeschnitten ist. Einen passenden Platz zu finden ist allerdings nicht einfach, denn die Angebote sind zahlreich und oft unübersichtlich. Mit der langen Suche ist ab sofort Schluss: Outwell vergibt dieses Jahr erstmals den Award „Bester Familien-Campingplatz 2018“.

Laut einer aktuellen Outwell-Umfrage macht über ein Drittel aller befragten Eltern am liebsten auf voll ausgestatteten Campingplätzen Urlaub.* Damit Familien schnell und zuverlässig die Plätze finden, die am besten zu ihren Bedürfnissen passen, vergibt Outwell das Siegel „Bester Familien-Campingplatz 2018“. Dazu holt sich Outwell Familien aus der Outwell- und Caravaning-Community ins Boot, die genauso leidenschaftlich gern campen wie die skandinavischen Outdoor-Ausrüster selbst. Zehn Testfamilien prüfen Campingplätze in ganz Deutschland auf Herz und Nieren: Sind die Anlagen schön und sauber? Gibt es einen Spielplatz oder Kinderbetreuung? Ist ein Restaurant oder ein Kiosk vorhanden?

Nach der Bewertung durch die Testfamilien und die regulären Gäste der Campingplätze verkündet Outwell eine Shortlist der drei besten Plätze, die die Auszeichnung „Outwell Award Top 3: Bester Familien-Campingplatz“ erhalten. Aus dieser Top 3 wählt eine Jury den Award-Gewinner aus. Mit den Outwell-Siegeln erhalten Familien authentische Eindrücke von Campern für Camper sowie eine fundierte Empfehlung über Plätze, die genau den Bedürfnissen von Familien entsprechen.

Interessierte Familien können sich auf der Caravaning Facebook-Seite per Kommentar oder Beitrag bewerben, indem sie beschreiben:

  • wieso sie die perfekte Testfamilie sind
  • welcher ihr liebster Familien-Campingplatz in Deutschland ist und warum gerade dieser.

Gesucht sind Camper-Familien:

  • mit mindestens einem Kind bis 12 Jahre,
  • die Spaß daran haben, einen ausgewählten Campingplatz zu testen,
  • die die Testphase auf Facebook und/oder Instagram mit den Hashtags #OutwellAward und #OutwellMoments dokumentieren und
  • die den Campingplatz mit Hilfe eines Kriterienkatalogs bewerten.

Alle ausgewählten Testfamilien gewinnen einen 3-tägigen Aufenthalt auf einem zu testenden Campingplatz und können mit etwas Glück ein aufblasbares Outwell Hornet 6 SA Familienzelt gewinnen. Die kreativste Bewerbung gewinnt einen Platz in unserer Award-Jury, die aus den besten drei Campingplätzen den Outwell Award-Gewinner kürt. Wir freuen uns sehr auf die Beiträge!

Weitere Informationen zum Award unter: http://www.outwell.com.

_____________
*Online-Umfrage im Auftrag von Outwell, März 2018. Repräsentativ für Familien mit Internetzugang. Teilnehmer: 717 Eltern und Kinder bis 10 Jahre.

Neues Heft
Top Aktuell Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1
Beliebte Artikel Interview Naturerfahrungen Clemens G. Arvay Biologe über das Waldbaden Camping hilft der Gesundheit Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
auto motor und sport Dan Gurney - Avus 1959 - Motorsport Bremgarten, Avus & Co. Die vergessenen F1-Rennstrecken Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Anzeige
promobil Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim