News

Pillerseetal: Mit Tiefschnee-Garantie

Freerider und Tiefschneefans kommen jetzt im Tiroler Skigebiet Fieberbrunn im Pillerseetal voll auf ihre Kosten. Dafür sorgt die neue Bergbahn Reckmoos-Süd, die über eine Höhendif­ferenz von 600 Metern eine Bergflanke erschließt, die weitgehend naturbelassen bleibt und nur mit einer präparierten Piste versehen wird. Eine neue Achter-Kabinenbahn eröffnet ein sehr weiträumiges und sicheres Gelände, das bisher bereits bei Tourengehern sehr geschätzt war. Die neue Bergbahn will den Kick im Pulverschnee auch Skifahrern ermöglichen, die bisher den freien Skiraum gemieden haben. Schnupperkurse, Guides und La­winenseminare vermitteln das nötige Wissen.
Um eine komfortable Unterkunft kümmert sich das Tirol Camp Fieberbrunn. Von den Komfortstellplätzen ist es nicht weit zum Restaurant oder zur Top-Wellness-Anlage, wo sich die kalten Knochen sehr angenehm wieder aufwär­men lassen.
Info Pillerseetal: Telefon 00 43/53 54/5 63 04, www.pillerseetal.at; Info Tirol Camp Fieberbrunn: Tel. 00 43/53 54/5 66 66, www.tirol-camp.at.

Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1 Interview Naturerfahrungen Clemens G. Arvay Interview mit dem Biologen Clemens G. Arvay Warum Camping in der Natur die Gesundheit fördert
auto motor und sport Haas F1 VF-19 - Formel 1 - 2019 Formel-1-Autos 2019 Neue Technik, neue Optik 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G
Anzeige
promobil La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett VW Grand California 600 VW Grand California 600 im Test Der Grand California mit Bad