Rangierassistent für den Octavia

Erleichtert die Fahrt mit dem Gespann

Rangierassistent für den Octavia

Der neuer Skoda Octavia ist etwas schärfer gezeichnet und vor allem mit mehr Assistenz- und Online-Systemen erhältlich. Besonders der Rangierassistent erleichtert die Fahrt mit dem Gespann.

Der überarbeitete Skoda Octavia bekommt nun den aus etlichen VW-Modellen bekannten Trailer Assist, bei dem das Gespann mit Hilfe des Spiegelverstellknopfes rangiert werden kann. Dabei übernimmt der Wagen das Lenken. 

Voll-LED-Scheinwerfer und Infotainmentsystemen für Skoda Octavia

Des Weiteren gibt es Limousine und Combi auf Wunsch mit Voll-LED-Scheinwerfern und neuen Infotainmentsystemen – die Topversionen mit W-LAN und SIM-Card-Modul für die Verbindung ins Internet. Der Fußgängerschutz ergänzt den Frontassist. Die überarbeitete Skoda Octavia- Limousine und die Combi-Version sind ab sofort bestellbar. Die ersten Modelle werden bereits ausgeliefert 2017. 

Top Aktuell BMW X3 M X4 M SUV-Neuheiten aus Genf 2019 Die Top 5 der stärksten Zugfahrzeuge
Beliebte Artikel Der Audi Q7 hat einen SENSORRING AUF DER ANHÄNGEKUPPLUNG. Audi Q7 im Zugwagentest Das Ding mit dem Ring Test: Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Skoda Octavia 2.0 TDI im Zugwagen-Test Das Supertalent
auto motor und sport MOOVE-Podcast 25, Wolf Burger DHBW E-Moke Moove (25): Prof. Wolf Burger, DHBW „Deutsche Industrie vor 20 Jahren falsch abgebogen“ Sebastian Vettel - GP Brasilien 2019 Vorschau GP Brasilien Befreiungsschlag für Ferrari?
Anzeige
promobil Ratgeber: Vorschriften Verkehrsvorschriften für Wohnmobile in Europa Tempolimit 100 auf Autobahnen in den Niederlanden BASISWISSEN ZUM CAMPING-WC 10 Fakten rund ums Kassetten-Klo