News

Reifenkennzeichnung in der EU

Reifenkennzeichnung EU Reisemobil Wohnmobil Caravan Wohnanhänger Foto: Foto: Nokian Tyres

Reifen müssen ab November 2012 nach ihrer Treibstoffeffizienz, Haftung bei Nässe und Lärmerzeugung gekennzeichnet werden, hat das Europäische Parlament entschieden.

Dieses neue Kennzeichnungssystem ähnelt laut Reifenhersteller Nokian den Energieklassen von Haushaltsgeräten.

Die Reifenkennzeichnung wird in Qualitätsklassen angegeben von der besten Leistung mit einem grünen A bis zur schlechtesten mit einem roten G. So kann der Autofahrer leicht erkennen, wie spritsparend der Reifen ist und wie gut seine Nässe-Haftung wirkt. Außerdem wird seine Lärmerzeugung in Dezibel dB(A) signalisiert.

Unterwegs mit dem Wohnwagen - mehr zum Thema

Top Aktuell Elektrisch Heizen Elektrisch heizen im Wohnwagen Die passenden Helfer für kalte Monate
Beliebte Artikel Alko Ranger CARAVANING Leserwahl 2019 Die beliebtesten Zubehör-Marken Valeo XtraVue Trailer Anhänger durchsichtig Valeo XtraVue Trailer-System Anhänger wird durchsichtig
auto motor und sport Haas F1 VF-19 - Formel 1 - 2019 Formel-1-Autos 2019 Neue Technik, neue Optik 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G
Anzeige
promobil La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett VW Grand California 600 VW Grand California 600 im Test Der Grand California mit Bad