Ausflugs-Tipp Italien

Biosphärenreservat südlich von Venedig

Comacchio Trepponti Foto: Luca Beretta

Italien – das heißt Sonne, blauer Himmel, Gelato, Pizza und Pasta. Wer noch mehr entdecken möchte, für den ist die "Primavera Slow" des Biosphärenreservats Parco del Delta del Po bestens geeignet.

Radausflüge, Pferdeausritte, Fotoausstellungen und vieles mehr: Das Biosphärenreservat Parco del Delta del Po südlich von Venedig lädt zu der Frühlingsveranstaltungsreihe "Primavera Slow" ein. Bis zum 25. Juni 2017 erhalten die Besucher viele Gelegenheiten, das weitläufige Territorium genauestens unter die Lupe zu nehmen. Vor allem für Vogelbeobachter ist die Veranstaltung ein echtes Highlight. Im Biosphärengebiet gib es großen Artenreichtum verschiedenster Lebewesen. 

Das Biosphärenreservat liegt in der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Visitor-Center liegen in Taglio di Po, Rosolina Mare, San Basilio di Ariano nel Polesine und Cà Pisani di Porto Viro. Weitere Infos unter: www.primaveraslow.it

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt
Beliebte Artikel Campingplatz des Monats: Jesolo Jesolo International Club Camping Spitzencampingplatz bei Venedig Archiv: Campingplatz-Tipps, News CARAVANING Campingplatz Bestenliste Die besten Campingplätze für Stadt & Kultur
auto motor und sport Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS Red Bull - F1-Technik - Lüfter - GP Singapur 2018 Trickreiche Lüfter-Modelle Kühlaggregat oder Spionage-Abwehr?
Anzeige
promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze