Ausflugs-Tipp Kinzigtal

Mitten im Schwarzwald

Floßerfest Kinzingtal Foto: Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Im Schwarzwälder Kinzigtal kann man im Frühling viele tolle Touren unternehmen. Neben  Kräuterwanderungen, Floßfahrten, Motorradtouren kann man dort viel Geschichte und verschiedenste Feste erleben.

Das Kinzingtal im Herzen des Schwarzwaldes lädt vor allem aktive Menschen ein. Vom 11. bis 13. Mai finden dort beispielsweise die "Kräutertage im Schwarzwald" statt. Hier können Sie eine Kräuterwanderung durch Fachwerkstädtchen machen, bei einer Wiesenführungen mitmachen und ein Wildkräutermenü zubereiten. Bei der Flößerwoche vom 24. bis 31. Mai wird Geschichte lebendig. Dann wird ein 130 Meter langes Floß wie früher "Oblasten für Straßburg" transportieren. 

Beim "Mühlentag" am Pfingstmontag werden die alten Mühlen in Gang gesetzt und drumherum lädt der Schwarzwaldverein "zu Speis und Trank" ein. Am 4. Juni  wird der Ort Gengenbach von den Bewohnern geschmückt um als Schauplatz für eine Prozession her zu halten. Rund 250 Biker treffen sich vom 3. bis 7. Juni im Kinzigtal um in geführten Motorradtouren auf 50 verschiedenen Strecken zu fahren.

Infos zum Kinzingtal gibt es beim Kinzingtal Tourismus unter: www.kinzingtal.com.

Top Aktuell Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt
Beliebte Artikel Reise-Service: Camping Cheque Campingplatz-Tipp Sulzbach Ausgangspunkt für Wanderungen im Schwarzwald Reise: Schwarzwald Reise-Tipp Schwarzwald mit dem Caravan Schwarzwald, ganz weiß
auto motor und sport Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt Morgan EV3 Morgan EV3 (2018) Threewheeler mit E-Antrieb gestrichen
Anzeige
promobil Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet Bürstner Lyseo TC Limited (2019) 8 neue Modelle im Check Alle Teilintegrierten 2019